AGB & Widerrufsrecht

AGB & Widerrufsrecht

Hier findest du die allgemeinen Geschäftsbedingungen. Bei Fragen sind wir immer für Dich da.

AGBs Formel Skin

Herzlich Willkommen bei Formel Skin! Bitte lies Dir unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) aufmerksam durch, da sie das rechtliche Verhältnis zwischen uns und Dir als Kunden verbindlich regeln. 

1. Formel Skin

Dies sind die AGB der Formel Skin Derma GmbH. Sie ist Inhaberin und Betreiberin der Gesundheitsplattform Formel Skin Derma GmbH unter der Website www.formelskin.de („Plattform“). Im Rahmen dieser AGB werden Formel Skin Derma GmbH und www.formelskin.de gemeinsam als „Formel Skin“ oder „wir“ bezeichnet.

 

2. Vertragsgegenstand und Vertragspartner

  1. Diese AGB gelten für sämtliche Verträge über nicht-apothekenpflichtige Arzneimittel, Kosmetika, Nahrungsergänzungsmittel und Medizinprodukte, die zwischen Dir als Kunden („Kunde“ oder „Du“) und der Formel Skin Derma GmbH über die Webseite www.formelskin.de geschlossen werden. Die AGB finden ferner Anwendung auf Deine Nutzung unserer Plattform, insbesondere zur Einsichtnahme in den Behandlungsplan und zur Kommunikation mit dem behandelnden Arzt unseres Kooperationspartners Medizin.
  2. Diese AGB gelten auch, soweit wir Deine Angebote über die Inanspruchnahme von medizinischen Dienstleistungen (Heilbehandlung, Diagnose und Beratung) an die Evident Derma Medizin GmbH („Kooperationspartner Medizin“) und über die Bestellung apothekenpflichtiger Arzneimittel an die mit uns kooperierenden Apotheken („Kooperationspartner Apotheke“) übermitteln.
  3. Ferner gelten die AGB für die Geltendmachung eigener und abgetretener Forderungen durch Formel Skin.
  4. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keine medizinischen Dienstleistungen erbringen und keine apothekenpflichtigen Arzneimittel verkaufen. Formel Skin stellt hierfür lediglich die Plattform zur Verfügung. ‍

 

3. Vertragsschluss

  1. Ein Vertragsschluss mit Formel Skin kommt nicht vor Zusendung einer Bestätigung des Vertragsschlusses via E-Mail durch uns zustande. Durch Klicken des Buttons „[Zahlungspflichtig bestellen]“ im letzten Schritt des Bestellprozesses im Hinblick auf die in der Bestellübersicht angezeigten Waren und Dienstleistungen gibst Du ein Angebot auf Abschluss eines Vertrags mit uns und unseren Kooperationspartnern ab („Bestellung“). Mit Absenden Deiner Bestellung entbindest Du die Dich behandelnden Ärzte und Apotheker von ihrer Schweigepflicht zum Zwecke der Übermittlung der ärztlichen Verordnung und der Abrechnung durch Formel Skin und stimmst der hierfür erforderlichen Datenübermittlung zu. Das ist Voraussetzung für die Übermittlung Deiner Vertragsangebote an unsere Kooperationspartner. Bist Du damit nicht einverstanden, ist ein Vertragsschluss weder mit uns noch mit unseren Kooperationspartnern möglich.
  2. Unmittelbar nach Absenden der Bestellung, Hochladen Deiner Bilder und Bestätigung Deiner E-Mail-Adresse erhältst Du eine automatische Bestellbestätigung. Die Bestätigung ist zugleich die aufschiebend bedingte Annahme Deines Vertragsangebots über die von uns zu liefernden Waren. Die Annahme wird wirksam, wenn unser  Kooperationspartner Medizin Dein Angebot zum Abschluss des Behandlungsvertrags annimmt, der Dich behandelnde Arzt einen Behandlungsplan erstellt und eine Verordnung für die personalisierten apothekenpflichtigen Arzneimittel ausstellt. Prüfe in diesem Zusammenhang regelmäßig den SPAM-Ordner Deines E-Mail-Postfaches.
  3. Damit wir Deine Vertragsangebote an unsere Kooperationspartner übermitteln können und Du unsere Produkte erwerben kannst, musst Du einen Anamnese-Fragebogen ausfüllen und Dich bei uns registrieren. Nach der Registrierung hast Du die Möglichkeit auszuwählen, in welcher Option Du unsere Leistungen in Anspruch nehmen willst: „Einmalkauf“, „Auto-Refill“ oder „Rezept“.
  • Wählst Du die Option „Einmalkauf“, wird Deine Bestellung zum Zwecke der einmaligen Behandlung an unseren Kooperationspartner Medizin übermittelt. Eine Verordnung vorausgesetzt, werden unsere Produkte einmalig erworben und Deine Bestellung zum Zwecke der einmaligen Herstellung und Lieferung an unseren Kooperationspartner Apotheke weitergeleitet.
  • Wählst Du die Option „Auto-Refill“, übermitteln wir Deine Bestellung jeden Monat an unseren Kooperationspartner Medizin, wenn Du die hierfür erforderlichen Informationen bereitstellst. Die monatliche Verordnung vorausgesetzt, werden unsere Produkte zu einem Rabattpreis erworben und Deine Bestellung monatlich zum Zwecke der Herstellung und Lieferung an unseren Kooperationspartner Apotheke weitergeleitet.
  • Wählst Du die Option „Rezept“, wird Deine Bestellung zum Zwecke der einmaligen Behandlung an unseren Kooperationspartner Medizin übermittelt. Ein Vertrag mit unserem Kooperationspartner Apotheke kommt nicht zustande. Stattdessen senden wir die Verordnung für die apothekenpflichtigen Produkte zu einer Apotheke Deiner Wahl oder zu Dir.

Um Deine Bestellung abzuschließen, musst Du Angaben zur Lieferadresse und Zahlungsmitteln machen. Im Anschluss werden Dir die Artikelangaben einschließlich anfallender Kosten nochmals zusammengefasst. Bis zu diesem Zeitpunkt kannst Du Deine Eingaben korrigieren bzw. von der Vertragserklärung Abstand nehmen. Nach der Bestellung lädst Du Bilder von Deinem Gesicht hoch, die wir an unseren Kooperationspartner Medizin übermitteln.

4. Die Annahme Deines Angebots über die Inanspruchnahme medizinischer Dienstleistungen von unserem Kooperationspartner Medizin teilen wir Dir spätestens mit der Bereitstellung Deines Behandlungsplans mit. Ärztliche (Fern-) Beratung und -behandlung wird durch die bei unserem Kooperationspartner Medizin angestellten Ärzte durchgeführt. Nimmt unserer Kooperationspartner Apotheke Dein Angebot über die Herstellung des verordneten apothekenpflichtigen Arzneimittels an, übermitteln wir Dir die Annahmeerklärung spätestens mit der Versandbestätigung. 

 

4. Kooperationspartner

  1. Formel Skin kooperiert ausschließlich mit Anbietern von Heilbehandlungen, bei denen die Heilbehandlungen durch in Deutschland approbierte Ärzte erbracht werden. Die Kooperationspartner müssen uns zusichern, Deine Behandlungsanfragen über die Plattform von Formel Skin in angemessener Zeit, in der Regel jedoch innerhalb von 48 Stunden (ausgenommen Samstage, Sonntage und gesetzliche Feiertage) zu beantworten. Alle Ärzte unseres Kooperationspartners Medizin, deren Leistungen über die Plattform von Formel Skin erbracht werden, verfügen über eine umfassende Berufshaftpflichtversicherung.
  2. Soweit Du nicht die Option „Rezept“ ausgewählt hast, werden apothekenpflichtige Arzneimittel durch eine Versandapotheke verkauft und an Dich geliefert, die durch einen in der Europäischen Union zur Ausübung des Apothekerberufs berechtigten und zugelassenen Apotheker verantwortlich geleitet wird. 

5. Registrierungserfordernis und Nutzerkonto 

  1. Formel Skin stellt eine browserbasierte Plattform bereit, auf die über das Internet zugegriffen werden kann. Insbesondere die Kommunikation mit dem behandelnden Arzt des Kooperationspartners Medizin sowie die Bereitstellung des Behandlungsplans erfolgen über unsere Plattform.
  2. Der Kunde ist dafür verantwortlich, die gesamte Software und Hardware bereitzuhalten, die er für den Zugang zu der Plattform benötigt, wie z.B. einen Computer, eine Internetverbindung und kompatible Webbrowser-Software.
  3. Die Inanspruchnahme der von Formel Skin angebotenen Leistungen erfordert eine Registrierung über www.formelskin.de. Hierfür musst Du Dich als Nutzer der Plattform unter Angabe Deines Vor- und Nachnamens, Deiner E-Mail-Adresse und Wohnanschrift identifizieren und ein Passwort festlegen. Für die Sicherheit des Passwortes und die Vertraulichkeit des Nutzerkontos bist ausschließlich Du verantwortlich. Über jeglichen Anhaltspunkt für den Verdacht eines möglichen Missbrauchs des Passworts oder des Kontos hast Du Formel Skin unverzüglich zu informieren.
  4. Eine Registrierung ist nur natürlichen Personen in eigenem Namen gestattet. Die Inanspruchnahme unserer Leistungen setzt voraus, dass der Kunde wirksam den Vertrag schließen, in eine Heilbehandlung und in die damit verbundene Datenübermittlung ohne Hinzuziehung seiner gesetzlichen Vertreter einwilligen kann, also mindestens das 16. Lebensjahr vollendet hat. Der Versuch einer Registrierung in fremdem Namen zieht den sofortigen Ausschluss von der Nutzung der Plattform nach sich. Sollte sich erweisen, dass ein Konto durch einen Kunden nicht in eigenem Namen eingerichtet wurde, so enden alle Vertragsbeziehungen zwischen Formel Skin und dem Nutzer mit sofortiger Wirkung, ohne dass dies einer gesonderten Erklärung bedarf. Formel Skin behält sich das Recht vor, in ihrem alleinigen Ermessen den Zugang des Kunden zu der Plattform jederzeit und ohne Vorankündigung zu beenden oder einzuschränken oder Passwort und Benutzernamen zurückzuziehen, insbesondere wenn Formel Skin zu irgendeinem Zeitpunkt der Ansicht ist, dass der Kunde gegen diese Ziffer 5 der AGB verstößt.
  5. Der Kunde ist für die Dauer des ihm gewährten Zugangs berechtigt, die Plattform in dem ihm gewährten Umfang zu nutzen. Durch das Einstellen von Inhalten gewährt der Kunde Formel Skin ein einfaches unentgeltliches und zeitlich unbegrenztes Nutzungsrecht, die Inhalte für Zwecke der Plattformnutzung zu verwenden, sowie das Recht, dieses Recht unterzulizensieren. Das Nutzerkonto darf nicht für die Speicherung von Inhalten verwendet werden, deren Bereitstellung, Veröffentlichung oder Nutzung gegen geltendes Recht oder Vereinbarungen mit Dritten verstoßen. Der Kunde hat die Plattform so zu nutzen, dass keine Beeinträchtigungen, Überlastungen oder Schäden auftreten und der mit der Plattform verfolgte Zweck weder gefährdet noch umgangen wird. Unbeschadet einer etwaigen Verpflichtung von Formel Skin zur Datensicherung ist der Kunde für die Eingabe und Pflege seiner zur Nutzung der Plattform erforderlichen Daten und Informationen verantwortlich.
  6. Formel Skin bemüht sich um eine Verfügbarkeit der jeweils vereinbarten Dienste von 99% im Jahresdurchschnitt. Formel Skin haftet dem Kunden jedoch nicht für die Erreichbarkeit, Verfügbarkeit und Funktionalität der Plattform. Wir können die Verfügbarkeit unserer Plattform zeitweilig beschränken, wenn dies im Hinblick auf Kapazitätsgrenzen, zur Durchführung von Wartungsarbeiten oder aus Sicherheitsgründen erforderlich ist.

 

6. Sorgfaltspflicht des Kunden

  1. Wir weisen darauf hin, dass Du verpflichtet bist, alle Dir im Rahmen des Anamnese-Bogens, einer etwaigen Nachfrage oder sonst im Zusammenhang mit oder zur Erbringung der Heilbehandlung gestellten Fragen wahrheitsgemäß und vollständig zu beantworten. Veränderungen im Gesundheitszustand während der Behandlung oder im Rahmen eines Behandlungsplans, die geeignet sind oder sein können, die Einschätzung des behandelnden Arztes zu beeinflussen, hast Du unverzüglich mitzuteilen.
  2. Du bist zu Deiner eigenen Sicherheit verpflichtet, vor Verwendung eines Arzneimittels
    • zu prüfen, ob Du das richtige und auch bestellte Arzneimittel erhalten hast (keine Falschlieferung);
    • zu prüfen, ob die äußere Verpackung und ein etwaiges Siegel unversehrt sind oder ob die Packung beschädigt ist;
    • das auf der Packung aufgedruckte Ablaufdatum zu überprüfen;
    • die Packungsbeilage sorgfältig zu lesen.

7. Voraussetzung für die Erbringung der Behandlungsleistungen durch unseren Kooperationspartner Medizin, Ablehnung des Angebots

  1. Damit wir Dein Angebot an unseren Kooperationspartner Medizin übermitteln können, musst Du den Anamnese-Bogen ausfüllen und Bilder Deines Gesichts hochladen. Der Anamnese-Bogen beinhaltet unterschiedliche Fragen zu Symptomen, Vorerkrankungen, etwaigen Allergien und Hautbildern sowie zu einer etwaigen Medikamenteneinnahme, Lebensumständen und weiteren Informationen, die durch den Kooperationspartner Medizin für erforderlich erachtet werden, um eine fachlich begründete Diagnose stellen zu können. Wählst Du bei Deiner Bestellung die Option „Auto-Refill“ oder tätigst mehrfache Einmalkäufe werden die Anamnese-Bögen fortlaufend überwacht und evaluiert und können im Laufe der Zeit voneinander abweichende Fassungen aufweisen.
  2. Der Kooperationspartner Medizin stellt auf der Grundlage der von Dir zur Verfügung gestellten Informationen sowie eines Arzt-Patientenkontakts, in dem weitere Fragen geklärt und ggf. weitere Bilder bewertet werden, eine Diagnose und überprüft nach ausschließlich fachlichen Erwägungen, ob für Dich verordnete Arzneimittel, insbesondere eine persönlichen Rezeptur oder Defektur, geeignet sind, zum Behandlungserfolg beizutragen, und stellt in diesem Fall eine Verordnung aus. Wählst Du die Option „Auto-Refill“ musst Du monatlich, spätestens aber alle drei Monate, aktuelle Bilder Deines Gesichts hochladen, die wir zum Zwecke der Aktualisierung Deines Behandlungsplans an den Dich behandelnden Arzt übermitteln.
  3. Wir weisen darauf hin, dass zur Gewährleistung Deiner Gesundheit und Sicherheit der Kooperationspartner Medizin ein Vertragsverhältnis ablehnen kann, insbesondere wenn Du unter bestimmten Erkrankungen leidest oder Symptome bzw. Kontraindikationen aufweist, die eine telemedizinische Behandlung für nicht angezeigt erscheinen lassen, oder wenn die Vertretbarkeit der reinen Fernbehandlung nicht gewährleistet oder die notwendige ärztliche Sorgfalt dadurch nicht ermöglicht ist.

 

8. Lieferung unserer Produkte sowie apothekenpflichtiger Arzneimittel, Kosmetika, Nahrungsergänzungsmittel und Medizinprodukte, Ablehnung des Angebots

  1. Wir lassen unsere Produkte von unserem Kooperationspartner Apotheke versenden, mit dem Dein Vertrag über die apothekenpflichtigen Arzneimittel zustande kommt. Unsere Produkte werden geliefert, wenn auch die apothekenpflichtigen Arzneimittel versandfertig sind. Hast Du die Option „Rezept“ gewählt, erfolgt die Lieferung. Die voraussichtlichen Lieferzeiten zeigen wir Dir vor Abschluss des Bestellprozesses an.
  2. Wenn Du die Option „Auto-Refill“ gewählt hast, werden die Waren monatlich geliefert, sofern Dein behandelnder Arzt bei unserem Kooperationspartner Medizin eine monatliche Verordnung ausstellt.
  3. Bei den auf der Plattform von Formel Skin abgebildeten Produkten handelt es sich um Symbolfotos. Der Kooperationspartner Apotheke wird die verordneten apothekenpflichtigen Arzneimittel nach den Angaben auf der Verordnung individuell als Rezeptur oder Defektur herstellen. Der Kooperationspartner Apotheke behält sich vor, falls aus eigener Erkenntnis fachliche Einwände gegen die Verordnung sprechen, mit dem behandelnden Arzt oder dem Kooperationspartner Medizin Rücksprache zu halten. Sollten die Einwände dadurch nicht beseitigt werden können, kann die Apotheke davon Abstand nehmen, das Arzneimittel zur Verfügung zu stellen und zu versenden. Die Apotheke nimmt in diesem Fall Dein Vertragsangebot nicht an. Du wirst dann benachrichtigt.

 

9. Vertragsdauer

  1. Die Dauer des Vertrags mit uns richtet sich nach der Dauer des Behandlungsvertrags mit unserem Kooperationspartner Medizin. Wenn Du die Option „Auto-Refill“ wählst und es die Diagnose für geeignet erscheinen lässt, kann anstelle einer Einmalbehandlung auch ein dauerhafter Behandlungsplan mit unserem Kooperationspartner Medizin vereinbart werden. Hierbei handelt es sich um eine fortlaufende Verordnung von Medikamenten auf der Grundlage einer durch den behandelnden Arzt gestellten Diagnose, wobei der Behandlungsplan nicht über den zum Zeitpunkt des Kundenkontakts als vertretbar angesehenen Zeitraum hinaus und höchstens für drei Monate vereinbart werden kann. Die konkrete Dauer ergibt sich aus dem jeweiligen Behandlungsplan. Damit der Behandlungsplan verlängert werden kann, musst Du monatlich, spätestens aber alle drei Monate aktuelle Bilder Deines Gesichts hochladen. Lädst Du keine Bilder mehr hoch, können wir keine Vertragsangebote an unsere Kooperationspartner übermitteln und verstehen dies als Kündigung Deines Vertrags mit uns.
  2. Hast Du am Ende des Zyklus noch genug von der Formel übrig, kannst Du die Behandlung auch einen Monat pausieren und anschließend weiterführen. Während der Pause fallen keine Kosten an. Der Monat kann nur vor Beginn des neuen Behandlungszyklus, d.h. bevor die neue Formel hergestellt wurde, pausiert werden.
  3. Du kannst Deinen Vertrag mit uns und den Behandlungsplan jederzeit mit sofortiger Wirkung kündigen. Die Kündigung kannst Du direkt im Nutzerkonto oder per Chat, Brief oder E-Mail erklären. Bitte richte Deine Kündigung an

Formel Skin Derma GmbH 
Schiffbauerdamm 5
10117 Berlin
support@formelskin.de

4. Die Dauer des Vertrags über die Nutzung der Plattform besteht so lange, bis Du Dein Nutzerkonto löschst.

 

10. Kosten

  1. Für die Behandlung und Beratung durch den Kooperationspartner Medizin entsteht ein Vergütungsanspruch. Die Vergütung ist unabhängig von der etwaigen Verordnung eines Arzneimittels. Soweit ärztliche Leistungen erbracht werden, berechnen sich die Gebühren nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ).
  2. Für die von uns oder unserem Kooperationspartner Apotheke erworbenen Arzneimittel, Kosmetika, Nahrungsergänzungsmittel und Medizinprodukte wird ein Kaufpreis fällig.
  3. Die von Dir zu zahlenden Kosten werden Dir vor Abschluss des Bestellprozesses mitgeteilt. Hast Du die Option „Auto-Refill“ gewählt, fallen die Kosten monatlich an, sofern Du den Vertrag nicht pausierst oder kündigst.
  4. Für die Nutzung der Plattform wird kein gesondertes Entgelt fällig.

 

11. Zahlungsabwicklung

  1. Unsere Kooperationspartner Medizin und Apotheke treten ihre Ansprüche aus den Verträgen mit Dir an Formel Skin ab. Aufgrund Deiner Schweigepflichtentbindungserklärung und Deines Einverständnisses mit der Datenübermittlung mit Absenden Deiner Bestellung sind wir berechtigt, die aus dem Behandlungsvertrag mit unserem Kooperationspartner Medizin sowie die aus dem Kauf der apothekenpflichtigen Arzneimittel von unserem Kooperationspartner Apotheke entstehenden Kosten Dir gegenüber abzurechnen.
  2. Alle Zahlungen werden von Formel Skin abgewickelt. Du erhältst nach Vertragsschluss von uns eine Gesamtrechnung über unsere und die von unseren Kooperationspartnern abgetretenen Forderungen. Das von Dir angegebene Zahlungsmittel wird erst mit Rechnungstellung belastet.
  3. Sofern bei den einzelnen Angeboten kein gesonderter Hinweis zur Zahlung enthalten ist, kann die Zahlung per PayPal oder Kreditkarte erfolgen. Formel Skin arbeitet für die Zahlungsabwicklung mit dem Zahlungsanbieter PayPal (PayPayl (Europe) S. à.r.l. et Cie, S.C. A. 22-24 Boulevard Royal L-2449 Luxembourg) zusammen. Wählst Du als Zahlungsmethode PayPal, musst Du auch den AGB von PayPal zustimmen. Die für alle Zahlarten geltenden allgemeinen PayPal Nutzungsbedingungen sind hier: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/useragreement-full?locale.x=de_DE. Wichtige Fragen und der Kontakt zum PayPal Kundenservice können hier abgerufen werden: https://www.paypal.com/de/smarthelp/home, allgemeine Informationen zu PayPal auch unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/home.

 

12. Haftungsausschluss

  1. Formel Skin haftet für Schäden, die von Formel Skin oder ihren Erfüllungsgehilfen oder gesetzlichen Vertretern vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurden.
  2. Eine Haftung von Formel Skin und seinen Erfüllungsgehilfen oder gesetzlichen Vertretern für leichte Fahrlässigkeit ist unabhängig von deren Rechtsgrundlage wie folgt beschränkt:
    1. Formel Skin haftet bei einer Verletzung wesentlicher vertraglicher Pflichten bis zur Höhe des bei Vertragsabschluss vorhersehbaren und vertragstypischen Schadens;
    2. Formel Skin haftet nicht für leicht fahrlässige Verletzungen sonstiger Pflichten.

Unberührt bleibt die Haftung für Schäden aus der Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung Du regelmäßig vertrauen darfst.

3. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten entsprechend auch für die Haftung für vergebliche Aufwendungen.

 

13. Widerrufsrecht

  1. Als Verbraucher steht Dir nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Widerrufsrecht zu, über das wir nachfolgend informieren.

Widerrufsbelehrung

Du hast das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angaben von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt

  • Beim Einmalkauf: 14 Tage ab dem Tag, an dem Du oder ein von Dir benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen hast bzw. hat;
  • Beim Auto-Refill: 14 Tage ab dem Tag, an dem Du oder ein von Dir benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die erste Ware in Besitz genommen hast bzw. hat.

Um Dein Widerrufsrecht auszuüben, musst Du uns (Formel Skin Derma GmbH, Schiffbauerdamm 5, 10117 Berlin, support@formelskin.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Deinen Entschluss informieren, diesen Vertrag zu widerrufen. Du kannst dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Du kannst das beigefügte Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite [www.formelskin.de] elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machst Du von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Dir unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Du die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufs vor Ablauf der Widerrufsfrist absendest.

Folgen des Widerrufs

Wenn Du diesen Vertrag widerrufst, haben wir Dir alle Zahlungen, die wir von Dir erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Du eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt hast), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Deinen Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Du bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hast, es sei denn, mit Dir wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Dir wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Du den Nachweis erbracht hast, dass Du die Waren zurückgesandt hast, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Du hast die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Du uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichtest, an uns [oder an [Adresse Kooperationspartner Apotheke]] zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Du die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absendest. 

[Wir tragen die Kosten der Rücksendung. / Du trägst die Kosten der Rücksendung]. 

Du musst für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

Muster-Widerrufsbelehrung

(Wenn Du den Vertrag widerrufen willst, dann füll bitte dieses Formular aus und sende es zurück.)

An Formel Skin Derma GmbH, Schiffbauerdamm 5, 10117 Berlin, support@formelskin.de:

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*) / erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

2. Wir weisen außerdem ausdrücklich darauf hin, dass das Widerrufsrecht vorzeitig erlöschen kann bei:

  • Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind
  • Verträgen zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde;

3. Wir weisen außerdem ausdrücklich darauf hin, dass das Widerrufsrecht vorzeitig erlöschen kann bei:

  • Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.
  • Verträgen zur Erbringung von Dienstleistungen, die Dienstleistung vollständig erbracht wurde und mit der Ausführung der Dienstleistung erst begonnen wurde, nachdem der Verbraucher dazu seine ausdrückliche Zustimmung gegeben hat und gleichzeitig seine Kenntnis davon bestätigt hat, dass er sein Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch den Unternehmer verliert.

4. Mit Abgabe Deines Vertragsangebots erklärst Du Dein ausdrückliches Einverständnis, dass wir und unsere Kooperationspartner mit der Erbringung der Leistungen bereits vor Ablauf der Widerrufsfrist zu beginnen. Du bist Dir bewusst, dass Dein Widerrufsrecht erlischt, sobald die jeweilige Dienstleistung erbracht wurde .

 

14. Datenschutz

  1. Wir halten die gesetzlichen Vorschriften zum Datenschutz ein und verarbeiten personenbezogene Daten nur, soweit wir die Verarbeitung auf eine Rechtsgrundlage oder eine Auftragsverarbeitung stützen können.
  2. Mit Abgabe Deiner Bestellung entbindest Du unsere Kooperationspartner von Ihrer Schweigepflicht zum Zwecke der Übermittlung der ärztlichen Verordnung und Abrechnung durch Formel Skin und willigst in die hierfür erforderliche Datenverarbeitung ein.
  3. Einzelheiten zur Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit Leistungsangeboten von Formel Skin ist der jeweils aktuellen Datenschutzerklärung zu entnehmen.

 

15. Schlussbestimmungen

  1. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich dieser Bestimmung unvollständig oder ganz oder teilweise unwirksam sein, so berührt dies nicht die Wirksamkeit der Allgemeinen Geschäftsbedingungen im Übrigen. Anstelle der unvollständigen oder unwirksamen Bedingungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen. Dies gilt auch, wenn eine ergänzungsbedürftige Lücke nachträglich offenbar wird.
  2. Für die Vertragsbeziehungen zwischen Dir und Formel Skin gilt, soweit zwingend anzuwendendes Verbraucherrecht nicht etwas anderes vorschreibt, ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. 

Erhalte relevante Inhalte rund ums Thema Haut

Unsere ProdukteErfahrungenUnsere ÄrzteFAQSo funktioniert’sInhaltsstoffeHautratgeberKontaktiere unsKarriereThemen
AGB & WiderrufsrechtImpressumDatenschutzerklärungEmpfehlungsprogramm NutzungsbedingungenDateneinstellungen