logo
erdbeerhautv01_headerHautprobleme

Erdbeerhaut loswerden: Diagnose und Behandlung

In diesem Artikel

Ist das Frühjahr da, kommt damit auch die Zeit, endlich wieder kurze Röcke und Hosen zu tragen. Aber wie kannst Du die sogenannte Erdbeerhaut loswerden, die sich vor allem an den Beinen entwickeln kann? FORMEL Skin bietet eine ganzheitliche Lösung, um das Erscheinungsbild Deiner Haut zu verbessern und somit Erdbeerhaut loszuwerden. Unser Ärzt*innenteam und die führenden Dermatolog*innen stehen Dir beratend zur Seite. Unser Ziel ist es, Dich mit einer fachkundigen, medizinischen Online-Beratung zu unterstützen und uns schnell um Dein Anliegen zu kümmern.

Diagnose: Was hilft gegen meine Erdbeerhaut?

Erdbeerhaut zu erkennen und die richtige Behandlung zu finden, ist nicht immer einfach. Bis jetzt! Denn mit FORMEL Skin funktioniert die Hautanalyse & Diagnose ganz einfach per App.
  • Alles, was die Ärzt*innen von Dir brauchen, sind ein paar Informationen und eine Handvoll Fotos von Deiner Haut.
  • Kein Befund, keine Kosten!
  • app-apple-logo-dark
  • app-google-logo-dark

Erdbeerhaut loswerden: Welche Symptome sind typisch?

Die Erdbeere ist mit ihrem unverwechselbaren Aussehen die Namensgeberin für diese Art der Hautirritation. Typisches Merkmal für Erdbeerhaut sind kleine rote und dunkle Pünktchen. Rasurpickel entstehen häufig direkt nach dem Rasieren und zeigen sich besonders häufig an den Beinen. Die kleinen Irritationen verteilen sich über die Hautoberfläche wie die Samen von Erdbeeren. Der englische Begriff dafür lautet „Strawberry Legs“.

strawberry-legs_header
erdbeerhautv03_header

Das Wichtigste in Kürze

  • Erdbeerhaut ist eine Form von Keratosis Pilaris (Reibeisenhaut).
  • Es entstehen an den Haarfollikeln kleine Entzündungen und auf der Haut Verhornungen.
  • Das Phänomen betrifft besonders häufig Frauen mit ausgeprägter Beinbehaarung und dunklen Haaren. Bei naturblonden Frauen tritt es seltener auf.

Erdbeerhaut loswerden: Welche Ursachen hat sie?

Es gibt drei Faktoren, die besonders häufig zur Bildung von Erdbeerhaut führen.

Genetik: Bei zahlreichen Hautproblemen spielt die Veranlagung eine erhebliche Rolle. So auch, wenn Du Deine Erdbeerhaut loswerden willst. Gelangen tote Hautpartikel oder Talg in die Follikel (Haarporen), verstopfen sie diese. Als Folge zeigen sich dunkle oder rötliche Erhebungen auf der Haut. Entzündungen sind möglich, wenn Bakterien in die Poren gelangen.

Häufiges Rasieren: Rasierst Du Deine Beinhaut häufig, reizt das die Haut. Haarfollikel neigen schneller dazu, sich zu entzünden. In einigen Fällen lässt zu wenig Pflege nach der Haarentfernung die lästigen Punkte entstehen. FORMEL Skin ermöglicht es Dir, Deine Erdbeerhaut loszuwerden. Durch den ganzheitlichen Pflegeansatz mit Produkten, die perfekt auf die Bedürfnisse Deiner Haut zugeschnitten sind, kannst Du Deine Haut optimal pflegen.

Schwitzen: Vor allem im Sommer schwitzen wir mehr. Das ist notwendig, damit der Körper sich abkühlen kann. Allerdings kann die Kombination aus Schweiß und eng sitzender Kleidung die Haut reizen. Das begünstigt nach der Rasur die Bildung von Erdbeerhaut.

Erdbeerhaut loswerden: Welche Ursachen hat sie?

Es gibt drei Faktoren, die besonders häufig zur Bildung von Erdbeerhaut führen.

  • rasur_header

    Häufiges Rasieren

    Rasierst Du Deine Beinhaut häufig, reizt das die Haut. Haarfollikel neigen schneller dazu, sich zu entzünden. In einigen Fällen lässt zu wenig Pflege nach der Haarentfernung die lästigen Punkte entstehen. FORMEL Skin ermöglicht es Dir, Deine Erdbeerhaut loszuwerden. Durch den ganzheitlichen Pflegeansatz mit Produkten, die perfekt auf die Bedürfnisse Deiner Haut zugeschnitten sind, kannst Du Deine Haut optimal pflegen.

  • schwitzen_header

    Schwitzen

    Vor allem im Sommer schwitzen wir mehr. Das ist notwendig, damit der Körper sich abkühlen kann. Allerdings kann die Kombination aus Schweiß und eng sitzender Kleidung die Haut reizen. Das begünstigt nach der Rasur die Bildung von Erdbeerhaut.

  • genetik1_header

    Genetik

    Bei zahlreichen Hautproblemen spielt die Veranlagung eine erhebliche Rolle. So auch, wenn Du Deine Erdbeerhaut loswerden willst. Gelangen tote Hautpartikel oder Talg in die Follikel (Haarporen), verstopfen sie diese. Als Folge zeigen sich dunkle oder rötliche Erhebungen auf der Haut. Entzündungen sind möglich, wenn Bakterien in die Poren gelangen.

Diagnose App laden
Kein Befund, keine Kosten!

Wie kann ich Erdbeerhaut loswerden?

Nun kennst Du die Ursachen für das Hautproblem. Natürlich stellt sich jetzt die Frage, was dagegen hilft und wie man Erdbeerhaut loswerden kann? Es gibt noch ein paar andere Dinge neben der korrekten Haarentfernung, die ausgezeichnet gegen das lästige Problem helfen.

 

Peeling für die Beine

Das Peeling ist ein echter Gamechanger, wenn Du Deine Erdbeerhaut loswerden willst. Mit sanftem Peelen befreist Du Körper- und Gesichtshaut von abgestorbenen Hautschüppchen und überschüssigem Talg. Damit beugst Du der Poren-Verstopfung vor und Verhornungsstörungen können sich bessern.

 

Klärender Gesichtstoner

Willst Du Deine Erdbeerhaut loswerden, kann ein Gesichtstoner wahre Wunder wirken. Enthält er etwa Salicylsäure, entfernt er abgestorbene Hautschuppen und beseitigt verhornte Stellen. Zudem regen diese Produkte die Zellerneuerung an. Dafür trägst Du den Toner auf ein Wattepad auf. Sanft fährst mit dem Wattebausch über Arme und Beine.

 

Frische Klingen beim Rasieren

Bei einer guten Rasur sind scharfe Klingen und ein guter Rasierer das A und O. Einen alten, verklebten Rasierer solltest Du umgehend in den wohlverdienten Ruhestand schicken. Gleiches gilt, weist er schon die ersten Rostanzeichen auf. Stumpfe Rasierklingen sind ein schneller Antrieb, um Irritationen und eingewachsene Härchen zu begünstigen.

Unser Tipp: Rasierst Du beim Duschen deine Beine (und vielleicht auch die Arme), erledige das erst zum Schluss. Durch das warme Wasser ist die Hautoberfläche weicher und die Poren sind offen. Das erleichtert es, die Haare zu entfernen und Erdbeerbaut loszuwerden.

 

Versorgung mit genügend Feuchtigkeit

Für die Gesichtspflege haben wir bei FORMEL Skin die passende Pflegeroutine für Dich entwickelt. Meist stellen Anwender*innen die Pflege der Körperhaut eher hinten an. Um diesen Mangel auszugleichen, reagiert sie mit einer übermäßigen Talgproduktion. Das wiederum verstopft die Poren und führt zur Erdbeerhaut. Ganz gleich, ob die Bein-Rasur zu Deiner Duschroutine gehört oder nicht: Achte auf eine ausreichende Feuchtigkeitspflege für den ganzen Körper.

Deine Alternative zum Arztbesuch

Konventionelle Behandlung
logo
Wartezeit für einen TerminCa. 2 Monate
Wartezeit für einen TerminKeine
Ärztliche BetreuungNur mit Termin
Ärztliche BetreuungJederzeit verfügbar
PreisSprechstunde ab €60 für Selbstzahler
Preis€12 pro Diagnose

Unsere erfahrenen Ärzt*innen analysieren Deine Haut, bestimmen die Ursache Deiner Hautunreinheiten und stellen eine personalisierte Behandlung mit individuellen Wirkstoffen für Dich zusammen. Während der gesamten Behandlung stehst Du im engen Austausch mit unseren Ärzt*innen und die Wirkstoffe können regelmäßig an die Fortschritte Deiner Haut angepasst werden.

Diagnose via App
Kein Befund, keine Kosten!

Welche Hausmittel helfen, um Erdbeerhaut loszuwerden?

Um diese lästige, aber dennoch harmlose Erdbeerhaut loszuwerden, musst Du also die Ursachen kennen und wenn möglich beseitigen. Kurzfristig können auch einige Hausmittel und Tipps Abhilfe schaffen.

Feuchtigkeit und Kühlung

Bei einem akuten Auftreten helfen Kühlung und Feuchtigkeit. Die entzündlichen Reaktionen werden durch Kühlung reduziert. Ausreichend Feuchtigkeit hilft dem Organ, sich wieder zu regenerieren.

Eine Feuchtigkeitsmaske ist ein gutes Hausmittel, um Erdbeerhaut loszuwerden. Aus den folgenden Zutaten kannst Du sie ganz einfach selbst herstellen:

  • 120 g Bio-Naturjoghurt

  • 2 EL Honig

  • 60 g Mehl aus Kichererbsen

  • Saft einer halben Zitrone

  • Wasser (esslöffelweise hinzugeben, bis die Mischung die Konsistenz einer Paste hat)

Die fertige Mischung auftragen, einige Zeit einwirken lassen und anschließend abspülen.

Diagnose & Rezept

Erfahrene Ärzt*innen analysieren Deine Haut, stellen eine Diagnose und den passenden Behandlungsplan (inkl. Rezept) für Dich zusammen. Gegen eine einmalige Zahlung von nur 12€ erhältst Du Diagnose und Behandlungsplan innerhalb von 24h* in der App und das Privat-Rezept bequem nach Hause geschickt.

Alles, was wir zum Start von Dir brauchen sind ein paar Antworten in unserem Fragebogen und einige Fotos Deiner Haut.

*Die 24h Diagnose gilt an Werktagen. An Wochenenden und Feiertagen kann es zu längeren Bearbeitungszeiten kommen.

formel-skin_mitarbeiter-und-arztinnen_sarah_0305-bearbeitet_adobergb_original-format
Diagnose via App
Kein Befund, keine Kosten!

Erdbeerhaut loswerden: Wie gelingt das langfristig?

Es ist schwierig, Erdbeerhaut uneingeschränkt loszuwerden, da die Ursachen dafür vielfältig sind.

Die Rasur ist einer der Hauptakteure für die Bildung von Erdbeerbeinen/-armen. Mit jedem Rasiervorgang entstehen kleinste, meist nicht sichtbare Verletzungen. Sie zerstören die natürliche Hautbarriere. Andere Methoden der Haarentfernung können ebenfalls zu Irritationen führen. Verursacher sind unter anderem Epilieren, Waxen oder auch Inhaltsstoffe von Haarentfernungsprodukten.

Eine dauerhafte Haarentfernung, etwa mit dem Laser, ist die effektivste Lösung. So vermeidest Du das immer wiederkehrende Entfernen der Härchen.

 

Erdbeerhaut loswerden mit FORMEL Skin: Dein Weg zu schöner und gesunder Haut

Die richtige Hautpflege ist das A und O, damit Hautprobleme erst gar nicht entstehen. Starte jetzt Deine Haut-Analyse. Das Ärzt*innenteam erstellt Dir anhand dieser ausführlichen Analyse Deine ganz persönliche Pflege. Sie ist optimal auf Deinen Hauttyp abgestimmt. Ganz gleich, ob Du Erdbeerhaut oder ein anderes Hautproblem behandeln möchtest oder einfach Wert auf eine professionell entwickelte Hautpflege legst: Freiwillige Check-ups ermöglichen Dir einen regelmäßigen Austausch mit Deinem Ärzt*innenteam. Das bietet nicht nur die Möglichkeit einer persönlichen Hautberatung – die Produkte können so bei Bedarf an die erzielten Fortschritte angepasst werden.

Vorteile von FORMEL Skin: Keine Wartezeiten, digitale Intimsphäre & mehr!

FORMEL Skin

Konventionelle Behandlung

Keine Wartezeit

Lange Wartezeiten: Oft müssen Patient*innen auf einen freien Termin warten.

Digitaler Fragebogen

Papierbasierter Fragebogen: Man muss Formulare manuell und vor Ort ausfüllen

Digitale Intimsphäre

Physische Präsenz erforderlich: Notwendigkeit, sich physisch für Untersuchungen auszuziehen.

Diskretion

Weniger Privatsphäre: In der Praxis warten und von anderen gesehen werden.

Familienorientierte Lösung

Unbequem für Familien: Notwendigkeit, mit Kindern zur Praxis zu reisen und zu warten

Flexibilität bei der Terminwahl

Eingeschränkte Terminauswahl: Termine nur innerhalb der regulären Praxisöffnungszeiten.

Ortsunabhängigkeit

Ortsgebunden: Notwendig, zur Praxis zu reisen, vor allem für Menschen in abgelegenen Gebieten.

Geringeres Ansteckungsrisiko

Höheres Ansteckungsrisiko: Physischer Kontakt in der Praxis erhöht potenziell das Infektionsrisiko.

Zugang zu Spezialist*innen

Eingeschränkter Zugang zu Spezialist*innen: Man muss den Arzt/die Ärztin konsultieren, zu dem/der man geht.

Zeitersparnis

Zeitaufwand: Anfahrt zur Praxis und eventuelle Wartezeiten vor Ort.

Möglichkeit zur Zweitmeinung

Schwierigkeit, eine Zweitmeinung zu erhalten: Man muss einen weiteren Termin bei einem anderen Arzt vereinbaren.

formelskin_doctors_team_srgb_lowres_full

Warum FORMEL Skin?

  • logo-bazaar
  • logo-gq
  • logo-womens-health

FAQ

  • Was ist Erdbeerhaut und warum entstehen sie nach der Rasur?

    Erdbeerbeine sind kleine rote Punkte oder Flecken, die nach dem Rasieren der Beine auftreten können. Sie werden häufig durch eingewachsene Haare oder Reizungen der Haarfollikel verursacht.

  • Wie kann ich Erdbeerbeine nach der Rasur behandeln?

    Feuchtigkeitscreme: Eine feuchtigkeitsspendende Creme beruhigt die Haut und hilft, Rötungen zu reduzieren.

    Vermeidung enger Kleidung: Tragen Sie nach der Rasur keine zu engen Kleidungsstücke, um Hautreizungen zu verhindern.

    Rasiergel verwenden: Benutzen Sie beim Rasieren ein Rasiergel oder Schaum, um die Reibung zu reduzieren.entzündeten Pickeln nicht richtig abheilen konnte.

  • Wie kann ich das Risiko von Erdbeerbeinen minimieren?

    Vor der Rasur die Haut mit lauwarmem Wasser und einem milden Reinigungsmittel reinigen, um Schmutz und überschüssiges Öl zu entfernen. Benutzen Sie immer scharfe Rasierklingen, um Hautirritationen zu minimieren. Rasieren Sie in Richtung des Haarwuchses, um eingewachsene Haare zu vermeiden. Verwenden Sie ein Rasiergel oder Schaum, um die Haut zu schützen und die Rasierklinge leichter gleiten zu lassen.

  • Kann ich Hausmittel zur Behandlung von Erdbeerbeinen verwenden?

    Ja, einige Hausmittel können bei der Behandlung von Erdbeerbeinen helfen, wie zum Beispiel das Auftragen von Aloe Vera Gel, Teebaumöl oder Honig auf die betroffenen Stellen, um Rötungen und Reizungen zu reduzieren.

  • Wann sollte ich einen Arzt aufsuchen?

    Wenn die Erdbeerbeine schwerwiegend sind, sich entzünden oder nicht auf die oben genannten Behandlungsmethoden ansprechen, ist es ratsam, einen Dermatologen oder die Behandlung durch unser Team aus Ärzt*innen und Dermatolog*innen ganz bequem von zu Hause aus aufzusuchen.

Keep Reading

View all