logo
pickelOnline-Dermatologie

Wie werden Pickel von Hautärzten behandelt?

In diesem Artikel

Deine Alternative zum Besuch in der Praxis: Unsere Ärzt*innen analysieren online Deine Haut und stellen für Dich eine personalisierte Behandlung mit individuellen Wirkstoffen zusammen.

Wie werden Pickel von Hautärzt*innen behandelt? 

Ob Pickel am Rücken, im Gesicht oder am Dekolleté, wir haben sie alle schon erlebt. Leider fangen wir oft an, sie selbst auszudrücken, statt sie von Hautärzt*innen behandeln zu lassen. Sicherlich liegt das daran, dass viele gar nicht wissen, dass auch Pickel, Mitesser und Unreinheiten von Hautärzt*innen therapiert werden können. Wir erklären Dir, wie eine solche Behandlung funktioniert und warum FORMEL SKIN eine echte Alternative für Dich ist. 

Welche Methoden nutzen Ärzt*innen für die Behandlung von Pickeln? 

Wenn Du vereinzelt (entzündliche) Pickel und Mitesser hast, ist vermutlich Akne vulgaris die Ursache – auch wenn Du kein Teenager mehr bist. Akne (Pickel) wird oft als “Jugendkrankheit” abgetan, obwohl sie bis weit ins Erwachsenenalter verbreitet ist. Bei einem leichten bis mittelschweren Verlauf kannst Du Deine Haut noch gut selbst behandeln, indem Du zum Beispiel ein paar Dinge bei Deiner Pflegeroutine beachtest. Ganz wichtig ist: Niemals die Pickel ausdrücken oder gar aufschneiden, sondern von selbst abklingen lassen. 

Spätestens, wenn die entzündeten Pickel tief in die Haut reichen und Schmerzen verursachen, solltest Du eine/n Ärzt*in aufzusuchen. Die Behandlung richtet sich dann nach der Ursache und besteht oft aus einer Kombination verschiedener Maßnahmen: 

  • Um bakteriell verursachte Pickel zu behandeln, können Dermatolog*innen antibiotische Salben verschreiben, die auf die betroffenen Hautstellen aufgetragen werden. Meist sind in ihnen Breitbandantibiotika enthalten, die gegen viele Bakterien helfen und entzündungshemmend wirken

  • Spezielle (Pickel)Cremes haben einen positiven Effekt auf den Verhornungsprozess Deiner Haut und hemmen Entzündungen. Cremes mit Azelainsäure, Retinoiden (Vitamin A) oder Benzoylperoxid können die Haut bei verstopften Poren unterstützen.

  • Wenn eine äußerliche Behandlung der Pickel mit Cremes und Salben nicht den gewünschten Erfolg zeigt, können Ärzt*innen auch rezeptpflichtige Tabletten verschreiben. Sie enthalten Isotretinoin, ein Retinoid, das die Talgproduktion verringert.

  • Auch die Verschreibung der Antibabypille ist möglich. Sie hilft, den Hormonhaushalt zu regulieren (Hormonelle Akne als Ursache für Pickel). Du solltest sie allerdings nur dann einnehmen, wenn Du ohnehin beabsichtigst hormonell zu verhüten.

Manche Hautärzt*innen empfehlen gegen Pickel auch die Anwendung von Lichttherapie. Deine Haut wird aus einer Kombination von Rot- und Blaulicht bestrahlt, um die Poren anzuregen, Sauerstoff zu produzieren und so die Bakterienlast zu verringern. Bisher wurde eine Wirksamkeit jedoch nicht zweifelsfrei bewiesen. Die Kosten für die Entfernung von Pickeln mittels Lichttherapie musst Du selbst tragen. 


formelskin_group_srgb_lowres_5373

Dein Hautpflege-Set gegen Pickel

Mit Deiner personalisierten Behandlung von FORMEL Skin wollen wir Dir eine vollständige Routine gegen Akne bieten. Deshalb erhältst Du von uns ein Set mit den Wirkstoffen, die perfekt zu Deiner Haut passen:

  • FORMEL mit aktiven Wirkstoffen gegen Akne, hormonelle Pickel und unreine Haut
  • PFLEGE zur Verbesserung Deines Hautbilds
  • REINIGUNG für die optimale Aufnahme der Inhaltsstoffe
  • Mit dem Code SKINCODE2x40 erhältst Du 40 % Rabatt auf die ersten beiden Behandlungsmonate

Können Dermatolog*innen Pickel entfernen?

Ärzt*innen helfen Dir bei der Behandlung von Pickeln, Du solltest jedoch keine Wunderheilung über Nacht erwarten. Lass Dich dennoch nicht dazu hinreißen, Deine Pickel selbst zu entfernen, indem Du sie ausdrückst. Wenn Du Deine Behandlung konsequent betreibst, siehst Du spätestens nach einem halben Jahr eine Verbesserung Deiner Haut. Dazu gehört natürlich auch die richtige Pflege. Obwohl Spezialist*innen Deine Pickel nicht sofort entfernen können, helfen sie Dir dabei, einen nächsten Akne-Schub zu verhindern und Deine Beschwerden zu lindern. 

Reicht für die Behandlung von Pickeln auch ein Besuch bei Kosmetiker*innen? 

Du kannst die dermatologische Behandlung Deiner Pickel mit Besuchen bei Kosmetiker*innen unterstützen, aber nicht ersetzen. Regelmäßige Ausreinigungen lindern akute Beschwerden und helfen, Dein Hautbild auf lange Sicht zu verbessern. Einige Hautärzt*innen bieten ebenfalls entsprechende medizinische Hautbehandlungen an. Die Kosten musst Du hier allerdings selbst übernehmen.

Individuelle Behandlungen ohne Wartezeit mit FORMEL Skin

Konventionelle Behandlung
logo
Wartezeit für einen TerminCa. 2 Monate
Wartezeit für einen TerminKeine
Ärztliche BetreuungNur mit Termin
Ärztliche BetreuungJederzeit verfügbar
LösungenStandardisiert
LösungenIndividuell

Unsere erfahrenen Ärzt*innen analysieren Deine Haut, bestimmen die Ursache Deiner Hautunreinheiten und stellen eine personalisierte Behandlung mit individuellen Wirkstoffen für Dich zusammen. Während der gesamten Behandlung stehst Du im engen Austausch mit unseren Ärzt*innen und die Wirkstoffe können regelmäßig an die Fortschritte Deiner Haut angepasst werden.

FORMEL Skin als Alternative zur Praxis?

Wer schon einmal versucht hat, einen schnellen Termin bei Hautärzt*innen zu bekommen, weiß, dass diese heißbegehrt und bereits Monate im Voraus vergeben sind. Hast Du es doch geschafft einen Termin zu bekommen, nimmst Du dafür oft lange Anfahrten oder langes Warten in der Praxis in Kauf. Teils musst Du deshalb sogar andere wichtige Termine verschieben, um rechtzeitig bei Deinen Hautärzt*innen zu sein. Spar Dir diesen Stress und fang ganz einfach online von zu Hause an, etwas gegen Deine Pickel zu unternehmen. 

FORMEL Skin arbeitet mit Ärzt*innen und Expert*innen rund um das Thema Hautgesundheit zusammen. Während Deiner ganzen Behandlung bekommst Du von uns die gleiche Aufmerksamkeit, wie Du sie von Deinem herkömmlichen Besuch in der Praxis gewohnt bist. Neben der Diagnosestellung für die Ursache Deiner Pickel beobachten sie mit regelmäßigen Check-ins die Entwicklung und Fortschritte Deiner Haut. Gegebenenfalls planen die Ärzt*innen mit Dir weitere Behandlungsschritte. Bei Fragen rund um das Thema Hautgesundheit oder Pflegeroutine stehen Dir die Expert*innen jederzeit zur Verfügung. Sie beraten Dich auch gerne umfassend zum Thema Ernährung, Sport und Stressreduktion.

Erfolg ist bei uns kein Einzelfall.

Alle ansehen
  • test-comparison-before-3
  • default_before
  • before_naomi
  • after_anjatest-comparison-before-3Vorher12 Monate

    Anja,23

    check-star-icon

    Akne

    Ich hatte schon seit meiner Pubertät Probleme mit meiner Haut, aber 2020 hatte ich Akne im ganzen Gesicht. Es gab fast kein Produkt, das ich nicht gegen meine Hautprobleme getestet hatte. Ende des Jahres bin ich dann auf Formel Skin gestoßen. Dank euch habe ich mein Selbstbewusstsein wieder zurück!!

  • default_afterdefault_beforeVorher12 Monate

    Natalie,28

    check-star-icon

    Akne

  • after_naomibefore_naomiVorher12 Monate

    Naomi,21

    check-star-icon

    Akne

    Hey, also so verzweifelt wie ich war, war glaub ich noch gar keiner. Seit ich 12 bin habe ich mit Pickelchen und Unreinheiten der Haut zu kämpfen. Mein komplettes Gesicht war voll mit Pickeln, Narben und Flecken. Ich musste es jedesmal unter Schminke bedecken, weil es mir so unangenehm war. Mein Selbstbewusstsein ging dadurch extrem in den Keller. FORMEL Skin hat mir ein neues und besseres Selbstbewusstsein gegeben und hat mein Problem nach 4-6 Monaten gelöst. Dankbarer könnte ich nicht sein.

Online-Behandlung statt Praxis: So funktioniert FORMEL Skin

Genau wie bei herkömmlichen Hautärzt*innen beginnt eine Behandlung bei FORMEL Skin mit der Untersuchung Deiner Haut. Du füllst dazu lediglich einen kurzen Online-Fragebogen aus und machst drei Fotos von Deiner Haut, die Du anschließend ganz einfach in unser FORMEL Skin Portal hochlädst. Die Ärzt*innen können nun die Ursache Deiner Pickel diagnostizieren und die richtigen (bewährten) Wirkstoffe auswählen. Sie erstellen damit ein medizinisches Hautpflegeset für Dich, das durch den regelmäßigen Kontakt mit den Ärzt*innen angepasst werden kann, sollten sich die Bedürfnisse Deiner Haut ändern. Sobald Dein Set zusammengemischt wurde, wird es Dir versandkostenfrei nach Hause geschickt, sodass Du Deine Behandlung nicht nur dort starten, sondern auch durchführen kannst. 


Durch unser (zwei-)monatliches Refill bekommst Du regelmäßig ganz automatisch eine neue Lieferung mit Deinem Produktset, ohne Dir dafür ein neues Rezept besorgen oder in die Apotheke zu müssen. Du kannst sie aber jederzeit verschieben, wenn Deine Produkte noch ausreichen. Dazu gehst Du einfach in unser Portal und gibst den gewünschten Lieferzeitpunkt an. 

formelskin_doctors_team_srgb_lowres_crop

FORMEL Skin: Die Zukunft der Hautpflege

FORMEL Skin

Andere

Sulfat- & parfümfrei

Enthält Duftstoffe, die Hautirritationen verursachen können

Vegan & tierversuchsfrei

Nicht vegan & Tierversuche durchgeführt

Für sensible Haut geeignet

Nicht für sensible Haut geeignet

Klinisch getestet

Nicht klinisch getestet

Made in Germany

Im Ausland hergestellt

Recycelbarer Air-Dispenser

Nicht recycelbarer Dispenser

Individuell auf dich abgestimmt & laufende Formel-Anpassung

Standardisierte Formel, nicht individuell

Passende Menge & minimalistisches Design

Überladenes Design & unpassende Menge

Weniger Ausprobieren

✘ Oftmals Experimentieren notwendig

Geringes/kein Risiko für Hautausschlag und Reaktionen

Höheres Risiko für Hautausschlag und Reaktionen

Durchgehende dermatologische Betreuung

Keine dermatologische Betreuung

"Seit der Gründung von FORMEL Skin Anfang 2020 wurden bereits mehr als 250.000 Kund*innen erfolgreich behandelt“

formelskin_sarah_srgb_lowres_5264

Sarah Bechstein

check-star-icon
  • logo-bazaar
  • logo-gq
  • logo-womens-health

Keep Reading

View all