Pickel

Helfen Porenreiniger gegen Mitesser und vergrößerte Poren?

Zur Behandlung von vergrößerten Poren, Mitesser und den sogenannten sebaceous Filaments gibt es ganz verschiedene Methoden – manche sind wirksam, andere verursachen dagegen sogar Schäden auf der Haut. Besonders beliebt sind dabei auch elektrische Porensauger, die die Hautöffnungen mithilfe eines Vakuums von Talg und Schmutz befreien sollen. Wie genau das funktioniert und warum Du bei der Anwendung von Porenreinigern vorsichtig sein solltest, erfährst Du hier.

Unterstutzt von fuhrenden Ärzten & Apothekern

Inhaltsverzeichnis

Können Porenreiniger, Mitessersauger & Co. Hautunreinheiten wirksam entfernen?

Obwohl es Porenreiniger und -Sauger mittlerweile in vielen verschiedenen Ausführungen zu kaufen gibt, funktionieren sie alle nach demselben Prinzip: Ein stiftförmiger Sauger wird über einen Aufsatz über die Haut bewegt und erzeugt dort ein punktuelles Vakuum, das Talg, Öle und Schmutz aus den Poren heraus zieht. Die Rückstände sammeln sich im Aufsatz und können zum Ende der Behandlung einfach entfernt werden. Besonders gerne werden Porenreiniger für die Behandlung im Gesicht, und vor allem auf der Nase und an den Wangen angewendet.

 

Das ist zwar in vielen Fällen eine sinnvolle Alternative zum Ausdrücken der Poren mit den Fingern; trotzdem kann so ein Porensauger auch Schäden verursachen. Insbesondere Akne-Patient*innen oder Menschen mit Rosacea können ihre Haut durch ein zu starkes Vakuum irritieren oder sogar verletzen. Als sanfte Alternative, mit der sich vergrößerte Poren, Akne, Mitesser (Komedone) und Pickel schonend und sicher entfernen lassen, empfehlen Dermatolog*innen deshalb eine Behandlung mit individuell abgestimmten, medizinischen Wirkstoffen.

Deine milde Alternative zum Porensauger: FORMEL Skin

Eine Wirkstoffroutine zur Behandlung von Poren, Mitessern und Pickeln ist vor allem dann besonders wirksam, wenn sie zusammen mit einem/r Ärzt*in individuell auf die Bedürfnisse der eigenen Haut zugeschnitten wurde. Genau dabei kann Dir auch FORMEL Skin helfen. Das Dermatologie-Team aus erfahrenen Ärzt*innen entwickelt für Dich aus bewährten Wirk- und Pflegestoffen eine Routine, die genau zu den Ansprüchen Deiner Haut passt. Dafür musst Du und nicht einmal in einer Praxis besuchen: Die gesamte Hautanalyse passiert über unser Online-Portal. Deine personalisierte Hautpflegeroutine schicken wir aus einer Apotheke direkt nach Hause – von uns bekommst Du neben der Formel auch einen Reiniger und eine Pflege sowie auf Wunsch eine schützende Sonnencreme.

Natürlich stehen wir Dir auch nach der ersten Diagnose im gesamten weiteren Verlauf Deine Behandlung immer zur Seite. Neben regelmäßigen Refills Deiner Pflegeroutine, berät Dich das Ärzt*innenteam auch in regelmäßigen Check-ins zu allen Themen, die mit der Pflege Deiner Haut zusammenhängen. Wir verfolgen dabei einen ganzheitlichen Ansatz und gegen Dir deshalb auch wichtige Tipps für den Alltag, mit denen Du Deine Haut noch besser bei ihrer Heilung unterstützen kannst. 

Teste Deine Vorteile mit FORMEL Skin:

  • Individuelles Behandlungs- & Pflegeset gegen Akne, vergrößerte Poren und Mitesser
  • schonende Alternative zur Behandlung mit der Pille
  • Wirkstoffe auf Dich und Deine Haut zugeschnitten
  • Persönlicher Kontakt zu Deiner/m Ärzt*in (freiwillige Check-ins)
  • Keine Termine, keine Öffnungszeiten – Behandlung komplett von zu Hause
  • Automatischer Refill Deiner Produkte jeden Monat (jederzeit kündbar)
  • Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands (Schweiz: 10 €)
  • Personalisierte Behandlung mit Geld-zurück-Garantie

Unsere Behandlung hat Dich nicht überzeugt? Dann bekommst Du mit wenigen Klicks Dein Geld zurück! Wir bitten Dich darum, die Produkte mindestens 60 - 90 Tage auszuprobieren, damit sie richtig wirken können. Zeigen sich keine Ergebnisse, kannst Du uns über den Log-in ganz einfach Bilder von Deiner Haut schicken und bekommst Dein Geld normalerweise innerhalb von 7 Tagen wieder.

Erste Ergebnisse nach 6 Wochen

Mit FORMEL Skin findest Du sofort die Pickelbehandlung, die zu Dir und Deiner Haut passt. Mithilfe einer professionellen Hautanalyse stellt ein erfahrenes Ärzt*innenteam die passenden Wirkstoffe für Dich zusammen und bringt Dir so Deine ganz individuelle Behandlung direkt nach Hause. Bereits nach 6 Wochen siehst Du erste Ergebnisse – mach jetzt den Hauttest und spare 20 % auf die erste Lieferung.

Geprüfte Experten
Geprüfte Experten

Die Ärzte mit denen wir arbeiten sind geprüfte Experten in ihrem Fachgebiet.

Wie funktioniert ein Porenreiniger?

Porenreiniger sind im Handel manchmal auch unter dem Namen Mitesser- oder Porensauger erhältlich. Der Name zeigt bereits, wie sie in etwa funktionieren: Ein kleiner Sauger in Form eines Stifts wird während der Behandlung über die Haut bewegt. Dabei erzeugt er ein Vakuum, das dafür sorgt, dass Ablagerungen aus den Poren hervortreten und entfernt werden können. Meistens werden Porensauger mit verschiedenen Aufsätzen in unterschiedlichen Größen verkauft, die auf bestimmte Hautareale angepasst sind.

Das Ziel einer Behandlung mit einem Porenreiniger ist es, die Talgdrüsen der Haut kleiner erscheinen zu lassen und der Neubildung von Pickeln vorzubeugen. Die Behandlung kann nicht nur zu Hause, sondern auch im Kosmetikstudio durchgeführt werden. Dort wird sie meist im Rahmen einer professionellen Ausreinigung durchgeführt, bei der die Haut gründlich von tieferliegenden Rückständen in der Poren befreit wird.

Dein Weg zu reiner Haut

add photos

Schritt 1

Fragebogen zu Deiner Haut ausfüllen
add photos

Schritt 2

3 Bilder für den Arzt aufnehmen
doctor treatment

Schritt 3

Das Ärzteteam bestimmt die Wirkstoffe
treatment delivery

Schritt 4

Formel wird angemischt und das Set versendet
doctor message

Schritt 5

Ärzteteam passt Deine Formel stetig auf Deine Haut an und ist für Dich da

Porenreiniger für zu Hause: Sinnvoll oder schädlich?

Obwohl das Ziel bei der Anwendung eines Porensaugers das Reduzieren von Mitessern, vergrößerten Poren und Pickeln ist, sollten Menschen, die besonders anfällig für Unreinheiten sind, vorsichtig sein: Gerade auf geschädigter und entzündeter Haut, aber auch bei Erkrankungen wie Rosacea, kann die starke Saugkraft des Porenreinigers starke Schäden hervorrufen. Zu den am häufigsten genannten Begleiterscheinungen gehören:

  • Rötungen
  • Schuppen
  • Blutergüsse
  • Sichtbare Äderchen

Auch für die Anwendung auf gesunder Haut gelten bei Porenreinigern und -Saugern ein paar Richtlinien für eine sichere Behandlung: Zum Start solltest Du den Sauger höchstens einmal in der Woche verwenden, um die Haut langsam an den Reiz zu gewöhnen – teste ihn am besten an unempfindlicheren Stellen wie der Stirn und der Nase. Bleib mit dem Reiniger dabei nicht zu lange auf einer Hautstelle stehen, um das Risiko für Blutergüsse zu minimieren. Zum Ende der Behandlung solltest Du Deine Haut mit nicht-komedogenen (porenverstopfenden) Wirkstoffen, z. B. Hyaluronsäure, und einer beruhigenden Creme versorgen

Generell solltest Du Deine Haut nur mit sauberen Arbeitsgeräten berühren – insbesondere, wenn Du zu Unreinheiten und Akne neigst. Nach der Behandlung solltest Du den Aufsatz Deines Saugers deshalb gründlich von allen Schmutzrückständen befreien.

Porenreiniger oder professionelle Ausreinigung: Was ist besser?

Obwohl bei der professionellen Ausreinigung im Kosmetikstudio ähnliche Techniken zum Einsatz kommen, wie bei der Porenreinigung zu Hause, empfehlen Dermatolog*innen, eine intensive Reinigung des Gesichts immer von einem/r ausgebildeten Kosmetiker*in durchzuführen. Er/sie hat nicht nur die notwendige Erfahrung, sondern arbeitet auch mit professionellen Geräten und in einer sauberen Umgebung. 

Neben dem Absaugen der Poren kommen hier häufig auch zusätzliche Peelings und Nachbehandlungen mit beruhigenden Wirkstoffen zum Einsatz, um die Ergebnisse der Behandlung zu verstärken. Ob eine professionelle Ausreinigung als Ergänzung zu Deiner Aknebehandlung infrage kommt, solltest Du vorab jedoch immer mit Deinem/r Dermatolog*in absprechen.

Pickel entfernen ohne Porenreiniger: Deine 3 individuellen Produkte

Mit der individualisierten Behandlung von FORMEL Skin wollen wir Dir eine einfache Möglichkeit zur Behandlung von Pickeln bieten. Deshalb erhältst Du von uns 3 Produkte mit den Wirkstoffen, die perfekt zu Deiner Haut passen: 

 

  • FORMEL mit aktiven Wirkstoffen gegen Akne & Hautunreinheiten
  • PFLEGE zur Verbesserung Deines Hautbilds
  • REINIGUNG für die optimale Aufnahme der Inhaltsstoffe

Statt Porensauger: Welche Wirkstoffe kann ich zum Entfernen von Mitessern anwenden?

Statt Mitessersaugern, Porenreinigern oder Ausreinigungen im Kosmetikstudio hat sich in der Medizin die Behandlung mit individuell abgestimmten Wirkstoffen als beste Lösung gegen Akne, vergrößerte Poren und Pickel etabliert. Der Hauptgrund dafür ist, dass sie – bei richtiger Anwendung – tief in die Haut eindringen und die Poren von innen heraus reinigen können, ohne der Haut dabei Schaden zuzufügen. Dermatolog*innen kennen verschiedene Wirkstoffe, die allein oder in Kombination, einen Poren-reinigenden Effekt haben können:

  • Retinoide: Derivate der Vitamin-A-Säure (auch Retinoide genannt) haben auf der Haut eine starke regenerierende Wirkung, die die Zellerneuerung ankurbelt und die Poren von Ablagerungen befreit. Sie gehören zu den wirksamsten Wirkstoffen, die zur Behandlung von Akne und Pickeln eingesetzt werden. 
  • Salicylsäure: Salicylsäure (auch Beta-Hydroxy-Acid oder BHA) wird sowohl in Reinigern als auch als Creme oder Gel verabreicht. Auf der Haut wirkt BHA nicht nur zellerneuernd, sondern auch hornlösend (keratolytisch), fettlösend und porenverfeinernd.
  • BPO: Benzoylperoxid (BPO) wird bei der Behandlung von Akne und Mitessern vor allem aufgrund seiner komedolytischen Wirkung verwendet. Auf der Haut setzt der Wirkstoff reaktive Sauerstoffmoleküle frei, die Aknebakterien bekämpfen und Talgrückstände in den Poren auflösen.
  • Niacinamid: Niacinamid ist auch als Vitamin B3 bekannt. Auf der Haut aktiviert der Wirkstoff bestimmte natürliche Substanzen, die die Stoffwechselreaktion der Hautzellen beschleunigen und die Poren auf diese Weise sichtbar verkleinern.
  • Azelainsäure: Azelainsäure wird in der Dermatologie unter anderem auch zum Ausreinigen der Poren angewandt. Dabei wirkt die Säure auf der Haut wie ein mildes Peeling und reduziert vergrößerte Poren und Mitesser sichtbar.

Pickel und Unreinheiten mit FORMEL Skin behandeln: Vorher / Nachher Bilder unserer Patient*innen

beforeafter
Lejla (22) nach 10 Monaten
1. Juni 2020
review by Lejla (22) nach 10 Monaten

Mit ungefähr 16 Jahren begann meine Haut immer unreiner zu werden und ich habe wirklich jahrelang...

Mit ungefähr 16 Jahren begann meine Haut immer unreiner zu werden und ich habe wirklich jahrelang  vergeblich versucht, meine Akne irgendwie zu bekämpfen, bis ich auf FORMEL Skin gestoßen bin. Die Behandlung ist wirklich  super unkompliziert. […]. Ich für meinen Teil  habe durch FORMEL Skin wieder ein Stück  Lebensqualität zurückbekommen. Meine Haut ist nicht nur viel gesünder, sie sieht auch viel gesünder aus und fühlt sich auch so an.

beforeafter
Patientin (anonym)
review by Patientin (anonym)

Akne Patientin, 5 Monate in Behandlung

 

beforeafter
Marcus (16) nach 5 Monaten
1. April 2021
review by Marcus (16) nach 5 Monaten

Ich würde mich außerdem noch gerne bei ihnen bedanken da sie mir einerseits sehr mit meiner Haut...

Ich würde mich außerdem noch gerne bei ihnen bedanken da sie mir einerseits sehr mit meiner Haut geholfen haben und andererseits auch immer einen sehr guten Support und extrem nette Ärzte haben. Vielen dank für alles.

Weitere Informationen

Erhalte relevante Inhalte rund ums Thema Haut

Sicherer Einkauf
trusted shop
SEHR GUT
4.8/5.00
Käuferschutz
HautratgeberThemen
Sicherer Einkauf
trusted shop
SEHR GUT
4.8/5.00
Käuferschutz