Antioxidantien

Antioxidantien – natürlicher Schutz vor schädlichen Umwelteinflüssen

Sowohl bei der Hautpflege als auch in der Ernährung spielen Antioxidantien (auch: Radikalfänger) eine wichtige Rolle. Aufgrund ihrer schützenden Wirkung beugen sie Hautirritationen, Unreinheiten sowie Entzündungen vor und lassen die Haut jünger und erfrischter erscheinen. 

Unterstutzt von fuhrenden Ärzten & Apothekern

Inhaltsverzeichnis

Was sind Antioxidantien?

Antioxidantien schützen den menschlichen Körper, indem sie sogenannte freie Radikale neutralisieren. Sie werden daher auch als “Radikalfänger” bezeichnet. Freie Radikale sind instabile Moleküle, die beim Stoffwechsel entstehen. Durch ein fehlendes Elektron sind sie besonders reaktionsfreudig und können mit Eindringlingen und Fremdkörpern im Organismus reagieren und diese neutralisieren. Im Überschuss regieren freie Radikale jedoch auch mit anderen instabilen Molekülverbindungen im Körper, denen sie das fehlende Elektron entreißen. 

Die entstehende Kettenreaktion wird auch als „oxidativer Stress“ bezeichnet. Sie sorgt in Zellen und Gewebe für Schäden und beeinträchtigt die Regenerationsfähigkeit des Körpers. Bei lang anhaltendem oxidativen Stress sterben Zellen im Körper vorzeitig ab, die Hautbarriere wird geschwächt und wichtige Proteine wie Keratin, Elastin und Kollagen werden abgebaut. Dadurch beschleunigt sich auch die Hautalterung sowie die Faltenbildung. In schwerwiegenden Fällen können freie Radikale außerdem Auslöser für verschiedene Hauterkrankungen sein.

Wie neutralisieren Antioxidantien freie Radikale im Körper?

Antioxidantien können diesen Effekt unterbinden, indem sie mit den freien Radikalen reagieren und sie durch die Abgabe eines Elektrons neutralisieren. Der Körper bildet zum Schutz seine eigenen antioxidativen Stoffe; er sollte jedoch durch eine Antioxidans-haltige Ernährung und Hautpflege in diesem Schutzmechanismus unterstützt werden.

Erste sichtbare Ergebnisse nach 6 Wochen

Mit FORMEL Skin findest Du sofort die Behandlung, die zu Dir und Deiner Haut passt. Mithilfe einer professionellen Hautanalyse stellen Dermatolog*innen die passenden Wirkstoffe für Dich zusammen und liefern Dir so Deine ganz persönliche Behandlung direkt an die Haustür. Bereits nach 6 Wochen siehst Du erste Ergebnisse – mach jetzt den Hauttest und spare 20 % auf die erste Lieferung.

Geprüfte Experten
Geprüfte Experten

Die Ärzte mit denen wir arbeiten sind geprüfte Experten in ihrem Fachgebiet.

Was machen Antioxidantien auf der Haut?

Oxidativer Stress entsteht in der Haut vorwiegend durch Umweltschäden wie etwa UV-Strahlung oder Zigarettenrauch. Diese äußeren Einflüsse können der Haut langfristig einen großen Schaden zufügen und sie fahler, schlaffer und gereizter erscheinen lassen. Antioxidantien tragen deshalb zu einer verlangsamten Hautalterung durch schädliche Umwelteinflüsse bei. 

Im Laufe des Lebens produziert der Körper immer weniger eigene Antioxidantien. Daher ist es wichtig, die Haut frühzeitig mit zusätzlichen Antioxidantien aus der Ernährung und der Hautpflege zu unterstützen. Gleichzeitig sollten schädliche Umwelteinflüsse, wie Zigarettenrauch, UV-Strahlung und Stress, die für die Entstehung freier Radikale verantwortlich sind, so weit wie möglich reduziert werden.

Deine ganz persönliche Behandlung

add photos

Schritt 1

Fragebogen zu Deiner Haut ausfüllen
add photos

Schritt 2

3 Bilder für den Arzt aufnehmen
doctor treatment

Schritt 3

Das Ärzteteam bestimmt die Wirkstoffe
treatment delivery

Schritt 4

Formel wird angemischt und das Set versendet
doctor message

Schritt 5

Ärzteteam passt Deine Formel stetig auf Deine Haut an und ist für Dich da

Verschiedene Antioxidantien und ihre Wirkung

Zur Kategorie der antioxidativen Wirkstoffe zählen eine ganze Reihe