Shea Butter

Shea Butter — Das Allroundtalent für die Haut

Shea Butter (INCI: Butyrospermum parkii) ist ein weiteres natürliches Allroundtalent für die Haut, welches aus dem Fruchtfleisch der Nüsse des Karité-Baumes gewonnen wird. Von Kopf bis Fuß profitieren Haut und Haare gleichermaßen von dem reichhaltigen Pflanzenfett. Wie genau Shea Butter auf die Haut wirkt, erklären wir Dir hier.

 

Unterstutzt von fuhrenden Ärzten & Apothekern

Inhaltsverzeichnis


Was ist Shea Butter?

Die Nüsse des Karité-Baumes, welcher hauptsächlich in Afrika in der Sudanzone wächst, enthalten die reichhaltige Shea Butter. Die Früchte des Baumes sind essbar - so auch im unverarbeiteten Zustand die Shea Butter. Um sie zu gewinnen, werden die Nüsse geschält und im Mörser zermahlen, bis eine braune Masse entsteht, die mit heißem Wasser aufgegossen wird.

Die unraffinierte Shea Butter ist gelblich (durch enthaltenes Beta-Carotin) mit leicht nussigem Eigengeruch. Zumeist erhält man hier im Handel eine geruchlose, weiße Shea Butter. Diese wurde weiterverarbeitet, wobei ein Teil der wertvollen Nährstoffe verloren gegangen ist. Im naturbelassenen Zustand bleiben die Nährstoffe bestmöglich erhalten und verleihen ihr viele positive Eigenschaften für die Hautpflege. 

Die Shea Butter steckt voller Vitamine und Mineralien. Sie ist reich an wichtigen Ölsäuren, die  isolierend vor äußeren Einflüssen schützen, Feuchtigkeit binden und die Haut langfristig weich und geschmeidig halten. Einige der wichtigsten Inhaltsstoffe sind: 

  • Allantoin: entzündungshemmend, unterstützt die Wundheilung
  • Vitamin E: antioxidativ, schützt Hautzellen vor freien Radikalen
  • Beta Karotin: antioxidativ, sekundärer Pflanzenstoff
  • Ungesättigte Fettsäuren: entzündungshemmend, unterstützen die natürliche Hautbarriere
  • Triterpene: entzündungshemmend, antioxidativ, antibakteriell

Hierbei sind nicht die einzelnen Inhaltsstoffe relevant. Die starke Wirkung entsteht erst durch die Kombinationen der Inhaltsstoffe, die einen positiven Effekt auf die Haut bzw. den Körper haben. 

Welche Wirkung hat Shea Butter auf die Haut?

Die antioxidative und feuchtigkeitsspendende Wirkung von Shea Butter pflegt nachhaltig und kann die Regeneration der Haut fördern. Im Gegensatz zu anderen Pflanzenfetten (z.B. Kokosöl) hat sie einen niedrigen Komedogenitätsgrad (komedogen = Mitesser verursachend) und ist daher für jeden Hauttyp geeignet. Besonders trockene Haut kann aber von der intensiven Pflege profitieren. Shea Butter gilt als hautpflegend, glättend und schützend — sie zieht gut ein und bindet Wasser in der Haut.

Shea Butter zur Behandlung von Akne

Shea Butter verleiht den Kosmetikprodukten zur Behandlung von Akne, wie sie auch bei FORMEL Skin hergestellt werden, den pflegenden Effekt. Aufgrund ihrer hohen Verträglichkeit lässt sie sich mit anderen Wirkstoffen gut kombinieren und birgt nur ein sehr geringes Risiko für Unverträglichkeiten. Neben der pflegenden Wirkung, hat sie auch einen heilenden Effekt, indem sie die Haut mit der notwendigen Feuchtigkeit versorgt, zur Regeneration beiträgt und die Wundheilung durch ihre entzündungshemmende Wirkung unterstützt.

Shea Butter in anderen Kosmetikprodukten

Die reichhaltige Pflanzenbutter kann außerdem zur Haar-, Lippen- und Körperpflege, sowie als Wind- und Wetterschutz verwendet werden. Selbst die Erscheinung von Narben und Dehnungsstreifen soll bei regelmäßiger Anwendung verbessert werden. Nicht zuletzt gilt Shea Butter als effektiv, um Alterserscheinung vorzubeugen. Das Hautbild wird durch die Förderung der Durchblutung verbessert — kleine Fältchen, die häufig durch trockene Haut entstehen, werden hingegen durch die feuchtigkeitsspendende Wirkung bekämpft. Durch die enthaltenen Öle entsteht eine isolierende Wirkung, die Haut, Lippen, aber auch Kopfhaut und Haare vor äußeren Einflüssen, z.B. Kälte, schützt. Beim Kauf von Kosmetikprodukten sollte vor allem darauf geachtet werden, ob und wie die Shea Butter weiterverarbeitet wurde, sodass alle notwendigen Nährstoffe noch enthalten sind. 

Weitere Informationen

Erhalte relevante Inhalte rund ums Thema Akne

PayPalVisaAmerican ExpressMstercardSepa
Unsere ProdukteErfahrungenUnsere ÄrzteFAQSo funktioniert’sInhaltsstoffeHautratgeberKontaktiere unsKarriereThemen
PayPalVisaAmerican ExpressMstercardSepa
AGBImpressumDatenschutzerklärungDateneinstellungen