logo

Bart richtig rasieren: Die besten Tipps für Deine Rasur

Hautpflege Routine

Dr. med. Sarah Bechstein

Fachärztin für Dermatologie & Venerologie und Mitbegründerin von FORMEL SKIN

In diesem Artikel

Um einen Bart richtig zu rasieren, bedarf es mehr als nur eines Rasierers und ein paar Handgriffen. Hier bringen wir Dir verschiedene Techniken und Tipps näher, um einen Bart perfekt zu rasieren und dabei Hautirritationen zu vermeiden. Egal, ob Du einen Vollbart, einen Schnurrbart oder einen Drei-Tage-Bart trägst: Mit den richtigen Bart-Rasur Tipps hältst Du Deinen Bart in Form und pflegst gleichzeitig Deine Haut. Das Ärzt:innenteam von FORMEL SKIN bietet Dir die Möglichkeit, Dich online beraten zu lassen. Erhalte eine individuelle Beratung zur optimalen Pflege Deines Barts!

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Vorbereitung ist der Schlüssel, wenn Du Deinen Bart richtig rasieren möchtest. Es gibt unterschiedliche Methoden wie die Nassrasur, die Trockenrasur und die Verwendung eines Barttrimmers.
  • Beim Rasieren solltest Du immer in Wuchsrichtung der Barthaare rasieren.
  • Nachdem Du Deinen Bart richtig rasiert hast, kommt es auf die korrekte Pflege an.
  • Für einen gepflegten Bart ist das regelmäßige Trimmen unerlässlich.

Diagnose & Rezept

Indem Du unsere App herunterlädst und den Fragebogen ausfüllst, kann das Ärzt:innenteam Deine Haut über die bewährte Methode der Blickdiagnose untersuchen und auf dieser Basis den passenden Behandlungsplan zusammenstellen.

Wie sieht die Vorbereitung aus, wenn Du Deinen Bart richtig rasieren möchtest?

So sollte die Vorbereitung aussehen, wenn Du Deinen Bart richtig rasieren willst:

  • Öffnen der Poren: Möchtest Du Deinen Bart richtig rasieren, dann ist das Einweichen des Gesichts äußerst wichtig. Denn es führt zum Öffnen der Poren. Dies ermöglicht es der Klinge, näher an die Haarwurzeln heranzukommen und eine gründliche Rasur durchzuführen.

  • Schutz der Haut: Das Auftragen von Rasierschaum oder Rasiergel bildet eine Schutzschicht zwischen der Klinge und der Haut. Dadurch wird die Reibung reduziert und das Risiko von Hautirritationen, Schnitten und Rasurbrand verringert.

  • Vermeiden von eingewachsenen Haaren: Eine gründliche Vorbereitung hilft dabei, Deinen Bart richtig zu rasieren und eingewachsene Haare zu vermeiden. Das Erweichen der Barthaare und das Öffnen der Poren verhindert, dass die Haare beim Nachwachsen in die Haut einwachsen.

  • Glatteres Ergebnis: Eine ordnungsgemäße Vorbereitung ist essenziell, wenn Du Deinen Bart richtig rasieren und ein glatteres Ergebnis erreichen möchtest. Dadurch kürzt Du Deine Barthaare gleichmäßig und schonst die Haut, was zu einem sauberen und gepflegten Aussehen führt.

Wie kann ich meinen Bart richtig rasieren?

Sobald Du die Vorbereitung abgeschlossen hast, kannst Du mit der Bart-Rasur beginnen. Entscheide Dich für eine Rasiermethode, die am besten zu Deinem Bart und Deinen Vorlieben passt. Du kannst einen Nassrasierer, einen elektrischen Rasierer oder einen Barttrimmer verwenden. Um Deinen Bart richtig zu rasieren, solltest Du mit der Rasur immer in Richtung des Haarwuchses beginnen. Verwende kurze, sanfte Striche und achte darauf, nicht zu viel Druck auszuüben, um Hautirritationen zu vermeiden. Spüle die Klinge regelmäßig aus. Nach der Rasur solltest Du Dein Gesicht gründlich mit kaltem Wasser abspülen, um die Poren zu schließen.

Hast Du unsere Bart-Rasur-Tipps befolgt, dann solltest Du Deine Haut mit ausreichend Feuchtigkeitscreme versorgen. Du bist Dir unsicher, welche Creme Du für Deinen Hauttyp benötigst? Unser Ärzt:innenteam und die führenden Dermatolog:innen von FORMEL SKIN stehen Dir beratend zur Seite. Unser Ziel ist es, Dich mit einer fachkundigen medizinischen Online-Beratung zu unterstützen und uns schnell um Dein Anliegen zu kümmern, damit Du Deinen Bart richtig rasieren kannst.

Deine Alternative zum Arztbesuch

Konventionelle Behandlung
logo
Wartezeit für einen TerminCa. 2 Monate
Wartezeit für einen TerminKeine
Ärztliche BetreuungNur mit Termin
Ärztliche BetreuungJederzeit verfügbar
PreisSprechstunde ab €60 für Selbstzahler
Preis€12 pro Diagnose

Unsere erfahrenen Ärzt:innen analysieren Deine Haut, bestimmen die Ursache Deiner Hautunreinheiten und stellen eine personalisierte Behandlung mit individuellen Wirkstoffen für Dich zusammen. Während der gesamten Behandlung stehst Du im engen Austausch mit unseren Ärzt:innen und die Wirkstoffe können regelmäßig an die Fortschritte Deiner Haut angepasst werden.

Diagnose via App
Kein Befund, keine Kosten!

Richtig den Bart rasieren: Wie kannst ich meinen Haut pflegen und Hautirritationen vermeiden?

Nach der Rasur ist es wichtig, dass Du Deine Haut pflegst. Hast Du Deinen Bart richtig rasiert, kommt es also auf eine schonende Hautpflege an. Wähle am besten ein Produkt, das speziell für die Pflege nach der Rasur entwickelt wurde. Aftershaves enthalten häufig Kamille oder Aloe Vera, die beruhigend und entzündungshemmend wirken können. Trag das Aftershave sanft auf Dein Gesicht auf und massiere es leicht ein. Vermeide alkoholhaltige Aftershaves, denn sie trocknen die Haut aus und verursachen Irritationen.

Nachdem Du Deinen Bart richtig rasiert hast, ist es wichtig, dass Du Deine Haut mit Feuchtigkeit versorgst. Wähle eine leichte, nicht fettende Feuchtigkeitscreme. Trag die Creme auf Dein Gesicht auf und massiere sie ein, um die Feuchtigkeit einzuschließen. Auch wenn Du nach dem Bart rasieren alle Tipps berücksichtigt hast, kann die Haut empfindlich sein. Vermeide es deshalb, Dein Gesicht zu reiben oder zu kratzen. Nach der Rasur ist Deine Haut möglicherweise empfindlicher gegenüber Sonnenlicht. Trag daher eine Sonnencreme mit einem angemessenen Lichtschutzfaktor auf, um Deine Haut vor schädlichen UV-Strahlen zu schützen.

Wie kann FORMEL SKIN dabei helfen, den Bart richtig zu rasieren?

Zwar kann Dir FORMEL SKIN nicht dabei helfen, Deinen Bart richtig zu rasieren. Aber wir können dafür sorgen, dass Deine Haut im Anschluss ausreichend gepflegt wird. Bei FORMEL SKIN geht eine personalisierte Hautpflege immer Hand in Hand mit einer ärztlichen Betreuung. Durch die regelmäßigen Check-ups Deines Hautzustands passen die Expert:innen Deine Hautpflege dem Fortschritt Deiner Haut an, sodass sie zu jedem Zeitpunkt mit den richtigen Wirkstoffen versorgt ist. Füll jetzt Deinen Hautfragebogen aus und übersende uns Bilder von Deiner Haut. Das Ärzt:innenteam von FORMEL SKIN erstellt auf Grundlage einer fundierten Analyse eine auf Deine Haut abgestimmte Formulierung. Das ist die individuelle Pflege für Männer, die Deine Haut schützt, nachdem Du Deinen Bart richtig rasiert hast.

Vorteile von FORMEL SKIN: Keine Wartezeiten, digitale Intimsphäre & mehr!

FORMEL SKIN

Konventionelle Behandlung

Keine Wartezeit

Lange Wartezeiten: Oft müssen Patient:innen auf einen freien Termin warten.

Digitaler Fragebogen

Papierbasierter Fragebogen: Man muss Formulare manuell und vor Ort ausfüllen

Digitale Intimsphäre

Physische Präsenz erforderlich: Notwendigkeit, sich physisch für Untersuchungen auszuziehen.

Diskretion

Weniger Privatsphäre: In der Praxis warten und von anderen gesehen werden.

Familienorientierte Lösung

Unbequem für Familien: Notwendigkeit, mit Kindern zur Praxis zu reisen und zu warten

Flexibilität bei der Terminwahl

Eingeschränkte Terminauswahl: Termine nur innerhalb der regulären Praxisöffnungszeiten.

Ortsunabhängigkeit

Ortsgebunden: Notwendig, zur Praxis zu reisen, vor allem für Menschen in abgelegenen Gebieten.

Geringeres Ansteckungsrisiko

Höheres Ansteckungsrisiko: Physischer Kontakt in der Praxis erhöht potenziell das Infektionsrisiko.

Zugang zu Spezialist:innen

Eingeschränkter Zugang zu Spezialist:innen: Man muss den Arzt/die Ärztin konsultieren, zu dem/der man geht.

Zeitersparnis

Zeitaufwand: Anfahrt zur Praxis und eventuelle Wartezeiten vor Ort.

Möglichkeit zur Zweitmeinung

Schwierigkeit, eine Zweitmeinung zu erhalten: Man muss einen weiteren Termin bei einem anderen Arzt vereinbaren.

Willst Du mehr zum Thema unreine Haut lesen?

Hier informieren!

FAQ

  • Welche Rasiermethode eignet sich am besten, um den Bart richtig zu rasieren?

    Eine Nassrasur mit Rasiermesser oder Sicherheitsrasierer bietet eine gründliche Rasur und ermöglicht eine präzise Kontrolle. Elektrorasierer sind praktisch und schnell – besonders für Menschen mit empfindlicher Haut. Sie eignen sich perfekt für die tägliche Rasur, sind allerdings nicht so gründlich wie Nassrasierer. Möchtest Du den Bart kürzer tragen und in Form bringen, dann ist ein Barttrimmer ideal.

  • Welche Art von Rasierklingen oder Rasierapparaten sind am besten geeignet, wenn ich meinen Bart richtig rasieren möchte?

    Einwegrasierer sind kostengünstig und praktisch, jedoch nicht so langlebig wie andere Optionen. Ein Sicherheitsrasierer hat eine einzige Klinge, die in einem schützenden Gehäuse sitzt. Er erfordert etwas Übung, ermöglicht aber eine gründliche Rasur. Elektrorasierer haben rotierende oder vibrierende Scherköpfe, die den Bart trimmen oder rasieren. Rasiermesser erfordern viel Geschick, bieten allerdings eine sehr präzise Rasur.

  • Wie kann ich Hautirritationen beim Rasieren des Barts vermeiden?

    Möchtest Du Deinen Bart richtig rasieren, um Hautirritationen zu vermeiden, dann solltest Du vor allem auf eine gründliche Vorbereitung der Haut sowie auf eine korrekte Rasiermethode achten. Ebenso ist die Pflege danach wichtig. Versorge Deine Haut gut mit Feuchtigkeit, indem Du eine geeignete Pflege verwendest. Sie hilft, die Haut zu beruhigen und zu hydrieren.

Keep Reading

View all