Pickel

Was kann ich gegen Pickel an den Schläfen tun?

Neben den typischen Bereichen unseres Gesichts – also Stirn, Nase und Kinn – können Pickel und Hautunreinheiten auch an den Schläfen in Erscheinung treten. Aber auch hier können entzündete Pickel schnell unangenehm werden und sollten deswegen schnell und wirksam behandelt werden. Welche Behandlungsmethoden Ärzt*innen dabei besonders häufig empfehlen und wie Du Pickel an den Schläfen an schnellsten wieder loswirst, erklären wir hier.

Unterstutzt von fuhrenden Ärzten & Apothekern

Inhaltsverzeichnis

So wirst Du Pickel an den Schläfen wieder los

Prinzipiell können Pickel überall im Gesicht und sogar am ganzen Körper entstehen. Neben der sogenannten T-Zone (Stirn, Nase, Kinn) sind dabei häufig auch die Schläfen betroffen. Sobald sie sich entzünden, rot werden oder anschwellen, kann ein Pickel hier sehr schnell unangenehm werden oder sogar Schmerzen bereiten. 

Zur Behandlung von Pickeln, die sich im Bereich der Schläfe gebildet haben, kennen Ärzt*innen eine Menge Methoden: In vielen Fällen hilft bereits eine regelmäßige Hautpflegeroutine, die auf die Bedürfnisse des eigenen Hauttyps abgestimmt ist. Besonders wichtig ist dabei eine gründliche, aber sanfte Reinigung sowie eine milde Feuchtigkeitspflege. Wer regelmäßig mit Pickeln an der Schläfe zu tun hat, sollte sich zusätzlich unbedingt an eine/n Ärzt*in wenden: Zur Behandlung von Hauterkrankungen wie Akne vulgaris kann er/sie Dir genau die Wirkstoffe empfehlen, die die bakterielle Infektion abklingen lassen und die Regeneration Deiner Haut beschleunigen.

Pickel an der Schläfe mit FORMEL Skin behandeln

Für die ersten Schritte auf dem Weg zu gesünderer Haut braucht es in vielen Fällen ein wenig Hilfe. Genau das wollen wir Dir mit FORMEL Skin so unkompliziert wie möglich anbieten: Deine komplette Pickelbehandlung läuft bei uns aus diesem Grund einfach online ab.

Zum Start schickst Du uns einen ausgefüllten Haut-Fragebogen sowie drei Bilder Deiner Haut – gerne auch von den Schläfen. Ein Team aus erfahrenen Ärzt*innen beurteilt Deine Angaben und findet heraus, mit welchen Wirkstoffen die Pickel an Deinen Schläfen besonders gut behandelt werden können. Dazu entwickeln wir für Dich eine individuelle Hautpflegeroutine, bestehend aus drei Schritten – Formel, Pflege und Reinigung. Für die Behandlung schicken wir Dir alle Produkte direkt nach Hause, wo Du sofort loslegen kannst. Schon nach 6 Wochen wirst Du die ersten Veränderungen bemerken.

Bei FORMEL Skin wirst Du nicht nur mit den wichtigsten Wirkstoffen für gesündere Haut versorgt, sondern stehst in regelmäßigem Austausch mit dem Ärzt*innenteam. So stellen wir sicher, dass Deine Routine immer zu den aktuellen Bedürfnissen Deiner Haut passt und helfen Dir dabei, auch im Alltag gegen Pickel und Hautunreinheiten vorzugehen. Dafür bekommst Du von uns wichtige Tipps zu Themen wie Sport, Ernährung und Stressbewältigung.

Pickel an den Schläfen behandeln und 2 × 20 % Rabatt sichern

Mit FORMEL Skin findest Du genau die Aknebehandlung, die zu den Bedürfnissen Deiner Haut passt. Mach jetzt den Hauttest und sichere Dir mit dem Code SKINCODE2x20 20 % Rabatt auf Deine ersten beiden Behandlungsmonate bei FORMEL Skin.

Geprüfte Experten
Geprüfte Experten

Die Ärzte mit denen wir arbeiten sind geprüfte Experten in ihrem Fachgebiet.

Deine persönliche Pickelbehandlung mit FORMEL Skin – Alle Vorteile

Pickel im Gesicht und an der Schläfe treten in vielen Fällen gemeinsam auf und werden auch durch Hauterkrankungen wie Akne vulgaris hervorgerufen. Mithilfe Deiner personalisierten Pflegeroutine von FORMEL Skin kannst Du sie nun schnell und wirksam behandeln, ohne dass Du Dich dabei auf den Weg in die Hautarztpraxis machen musst. Darüber hinaus bieten wir Dir:

  • Personalisierte Anti-Pickel-Behandlung für zu Hause
  • Medizinische und pflegende Wirkstoffe kombiniert – zugeschnitten auf Deine Haut
  • Persönlicher Kontakt zum Ärzt*innenteam (freiwillige Check-ins)
  • Keine Termine, keine Öffnungszeiten – Pickelbehandlung online statt beim Hautarzt
  • Automatischer Refill Deiner Pickel-Produkte jeden Monat (jederzeit kündbar)

Die Pickel-Produkte von FORMEL-Skin haben Dich nicht überzeugt? Dann bekommst Du von uns auch Dein Geld wieder zurück. Wir bitten Dich darum, die Mittel mindestens 60 - 90 Tage auszuprobieren, damit die Behandlung richtig anschlagen kann. Sollten die Ergebnisse tatsächlich ausbleiben, kannst Du uns über den Login ganz einfach Bilder von Deiner Haut schicken und wir kümmern uns innerhalb von 7 Werktagen um die Erstattung.

Erste Ergebnisse in 6 Wochen

Mit FORMEL Skin findest Du sofort die Aknebehandlung, die zu Dir und Deiner Haut passt. Mithilfe einer professionellen Hautanalyse stellt das erfahrene Ärzt*innenteam die passenden Wirkstoffe für Dich zusammen und bringt Dir so Deine ganz persönliche Behandlung direkt nach Hause. Bereits nach 6 Wochen siehst Du erste Ergebnisse – mach jetzt den Hauttest und spare mit dem Code SKINCODE2x20 20 % auf die ersten beiden Lieferungen.

Ursachen: Wir entstehen Pickel im Schläfenbereich?

Genau wie an anderen Stellen im Gesicht haben Pickel an den Schläfen in vielen Fällen eine genetische oder hormonelle Ursache. Ein Überschuss an männlichen Geschlechtshormonen (Androgenen) sorgt dabei dafür, dass die Haut besonders viel Talg produziert. Gleichzeitig verhindert eine Verhornungsstörung, dass die Haut sich rechtzeitig von abgestorbenen Schuppen befreit. So kommt es auch zu Verstopfungen in den Poren, in denen sich Bakterien einnisten können. Sie verursachen eine bakterielle Infektion, die für die typischen Schwellungen und Entzündungen auf der Haut sorgt.

Gut zu wissen: Beim sogenannten Face Mapping wird kleinen Pickeln an der Schläfe häufig eine besondere Bedeutung zugeschrieben. Sie sollen einen Hinweis auf eine Dysfunktion der Nieren sowie einen Mangel an Flüssigkeit im Körper sein. In der Medizin gibt es allerdings keine Hinweise darauf, dass Pickel an bestimmten Körperstellen eine aussagekräftige Bedeutung für die Gesamtgesundheit des Körpers haben.

Gibt es Faktoren, die Pickel an den Schläfen begünstigen?

Zusätzlich zu den genetischen und hormonellen Ursachen, gibt es weitere Ursachen, die die Neubildung von unreiner Haut an den Schläfen begünstigen. Sie spielen vor allem dann eine Rolle, wenn Du überdurchschnittlich häufig oder ausschließlich mit Pickeln an der Schläfe zu tun hast. Dazu gehören auch:

  • Reichhaltige Haarpflegeprodukte (Gels, Sprays, Relaxer, Mousse)
  • Schweiß
  • Kopfbedeckungen
  • Textilien (z. B. Kissenbezüge)

Genau wie hauteigene Öle und Hautschuppen, können reichhaltige Pflegeprodukte, Schmutz oder Schweißrückstände die Poren der Haut verstopfen und zum Auslöser für Pickel werden. Auch wenn bei Dir große und kleine Pickel an den Schläfen nicht weggehen, solltest Du versuchen, die oben genannten Faktoren im Alltag zu vermeiden.

Dein Weg zu reiner Haut

add photos

Schritt 1

Fragebogen zu Deiner Haut ausfüllen
add photos

Schritt 2

3 Bilder für den Arzt aufnehmen
doctor treatment

Schritt 3

Das Ärzteteam bestimmt die Wirkstoffe
treatment delivery

Schritt 4

Formel wird angemischt und das Set versendet
doctor message

Schritt 5

Ärzteteam passt Deine Formel stetig auf Deine Haut an und ist für Dich da

So behandeln Ärzt*innen Pickel an den Schläfen

Auch wenn es häufig schwerfällt, gilt bei Pickeln an den Schläfen: Auf keinen Fall ausdrücken! In vielen Fällen verschlimmert das die Infektion und sorgt dafür, dass sich Aknebakterien noch weiter im Gesicht ausbreiten können. Darüber hinaus besteht das Risiko, dass sich auf der empfindlichen Gesichtshaut Narben bilden. 

Besonders wirksam lassen sich unreine Haut und Pickel im Schläfenbereich mit medizinischen Wirkstoffen behandeln. Ärzt*innen empfehlen dabei insbesondere antibakterielle und regenerierende Inhaltsstoffe wie Vitamin-A-Derivate (Retinoide), Benzoylperoxid (BPO), Azelainsäure oder Zink. Sie unterstützen die Haut zum einen dabei, sich von alten Hautzellen zu befreien und sich zu erneuern, und wirken gleichzeitig antibakteriell. Das reduziert zum einen die bereits vorhandenen Pickel und verhindert, dass an den Schläfen neue Unreinheiten entstehen. Gut zu wissen: Auch Deine personalisierte Pflegeroutine enthält individuell ausgewählte Wirkstoffe, die Deine Haut bei ihrem Heilungsprozess unterstützen.

Die richtige Gesichtspflege gegen Pickel an den Schläfen

Zur Behandlung von Akne vulgaris und Pickeln im Bereich der Schläfen gehören nicht nur medizinische Wirkstoffe, sondern auch eine Gesichtspflegeroutine, die sich an den Bedürfnissen Deiner Haut orientiert. Eine milde Reinigung, die Deine Haut sanft von Schweiß, Make-up und Schmutzrückständen befreit, ohne sie dabei zu irritieren, kann Dir dabei helfen, Pickeln im ganzen Gesicht und auch an den Schläfen vorzubeugen. Sie bereitet Deine Haut außerdem besonders gut auf die Aufnahme von aktiven Wirkstoffen vor.

Nachdem Du Deine Haut mit den Inhaltsstoffen versorgt hast, die Dir von einem/r Ärzt*in empfohlen wurden, solltest Du Deine Haut immer mit einer milden Pflege eincremen und sie mit ausreichend Feuchtigkeit versorgen. Pflegestoffe wie Aloe vera, Panthenol oder Ceramide wirken beruhigend und können die Barriere Deiner Haut sogar stärken. Zum Schutz vor schädlichen UV-Strahlen empfehlen Ärzt*innen Deine Pflegeroutine mit einem einen zusätzlichen Sonnenschutz mit einem hohen Lichtschutzfaktor abzuschließen.

Deine persönlichen FORMEL Skin Produkte

Mit der individualisierten Behandlung von FORMEL Skin wollen wir Dir eine einfache Alternative zur Behandlung von Pickeln an der Schläfe bieten. Deshalb erhältst Du von uns 3 Produkte mit den Wirkstoffen, die perfekt zu Deiner Haut passen:

  • FORMEL mit aktiven Wirkstoffen gegen Akne & Hautunreinheiten
  • PFLEGE zur Verbesserung Deines Hautbilds
  • REINIGUNG für die optimale Aufnahme der Inhaltsstoffe

Pickel an den Schläfen ganzheitlich behandeln

Zwar lassen sich kleine Pickel und Akne im Bereich der Schläfen meist auf hormonelle und genetische Ursachen zurückführen – Dein Hautbild wird jedoch auch von einer ganzen Menge alltäglicher Faktoren beeinflusst, die Du im Zuge einer ganzheitlichen Behandlung nicht außer Acht lassen solltest.

Besonders wichtig ist dabei die Ernährung: (Halbfett-) Milchprodukte und Lebensmittel aus kurzkettigen Kohlenhydraten können die Neubildung von Pickeln am ganzen Körper stark beschleunigen. Achte deshalb darauf, wie Deine Haut auf die folgenden Lebensmittel reagiert, und reduziere den Konsum nach Bedarf:

  • Verschiedene Zucker (z. B. Malz-, Traubenzucker & gezuckerte Getränke)
  • Weißer Reis
  • Kartoffeln & Pommes
  • Cornflakes & Weißbrot
  • Weißbrot

Neben einer Umstellung Deiner Ernährung kannst Du im Alltag weitere Maßnahmen treffen, um Deine Haut während der Pickelbehandlung zu unterstützen. Dazu gehört auch der Verzicht auf Alkohol, Zigaretten und Haarpflegeprodukte mit porenverstopfenden (komedogenen) Inhaltsstoffen. Sport tut nicht nur Deinem Körper, sondern auch speziell der Haut gut – er beschleunigt die Blutzirkulation und versorgt Deine Haut mit besonders viel Sauerstoff.

Weitere Informationen

Erhalte relevante Inhalte rund ums Thema Haut

Sicherer Einkauf
trusted shop
SEHR GUT
4.8/5.00
Käuferschutz
HautratgeberThemen
Sicherer Einkauf
trusted shop
SEHR GUT
4.8/5.00
Käuferschutz