logo
hautpflege-ab-80Skincare Produkte

Hautpflege ab 80: Dein Pflegeratgeber für gesunde Haut

In diesem Artikel

In jedem Lebensabschnitt hat unsere Haut ihre eigenen, einzigartigen Bedürfnisse. Und wenn wir das achte Jahrzehnt erreichen, sind diese Bedürfnisse oft stärker als je zuvor ausgeprägt. Aber was bedeutet das genau für die Hautpflege ab 80? Es ist eine Mischung aus fachlicher Dermatologie, liebevoller Selbstpflege und dem Wissen um die eigenen Hautbedürfnisse.

Fakten zur Hautpflege ab 80

  • Dünner und anfälliger: Mit 80+ wird die Haut dünner und verliert an Elastizität, wodurch sie anfälliger für Trockenheit und Reizungen wird.

  • Verminderter Feuchtigkeitsgehalt: Die Fähigkeit der Haut, Feuchtigkeit zu speichern, nimmt ab, was zu trockener Haut und Juckreiz führen kann.

  • Zellregeneration verlangsamt sich: Die Geschwindigkeit, mit der die Hautzellen sich erneuern, verlangsamt sich, was den natürlichen Glow der Haut beeinflussen kann.

Diagnose & Rezept

Indem Du unsere App herunterlädst und den Fragebogen ausfüllst, kann das Ärzt*innenteam Deine Haut über die bewährte Methode der Blickdiagnose untersuchen und auf dieser Basis den passenden Behandlungsplan zusammenstellen.
  • app-apple-logo-dark
  • app-google-logo-dark

Hautpflege ab 80: Warum verändert sich unsere Haut im Alter?

Im Laufe unseres Lebens durchläuft unsere Haut zahlreiche Veränderungen. Speziell bei der Hautpflege ab 80 wird deutlich, wie tiefgreifend die Zeichen der Zeit in unserem größten Organ, der Haut, sichtbar werden.

Reife Haut neigt zu Trockenheit, da sie mit dem Alter dünner und brüchiger wird. Dies macht sie anfälliger für Verletzungen, und selbst kleinste Schäden können zu ernsthaften Problemen führen, die über rein kosmetische Bedenken hinausgehen.

Die Struktur unserer Haut besteht aus drei Hauptschichten: der Epidermis (Oberhaut), der Dermis (Lederhaut) und der Subkutis (Unterhaut). Schon ab dem 20. Lebensjahr regeneriert sich unsere Haut langsamer, und ab dem 30. Jahr vermindert sich die Produktion der Talg- und Schweißdrüsen, wodurch der natürliche Feuchtigkeitsgehalt unserer Haut abnimmt.

Drei essenzielle Bestandteile unseres Bindegewebes nehmen mit dem Alter ab:

  • Kollagen: Dieses Protein ist für die Struktur und Festigkeit unserer Haut verantwortlich. Ab dem 30. Lebensjahr bildet sich jedoch immer weniger Kollagen, was zur Entstehung von Fältchen führt.

  • Hyaluronsäure: Ein natürlicher Feuchtigkeitsspender, der in unserer Haut vorkommt. Mit sinkendem Hyaluronspiegel verliert die Haut an Feuchtigkeit und wird trockener.

  • Elastin: Dieses Protein hält unsere Haut geschmeidig. Mit abnehmender Menge an Elastin verliert die Haut an Elastizität.

Das Verständnis dieser Veränderungen ist entscheidend für eine effektive Hautpflege ab 80, die diesen speziellen Anforderungen gerecht wird.

Deine Alternative zum Arztbesuch

Konventionelle Behandlung
logo
Wartezeit für einen TerminCa. 2 Monate
Wartezeit für einen TerminKeine
Ärztliche BetreuungNur mit Termin
Ärztliche BetreuungJederzeit verfügbar
PreisSprechstunde ab €60 für Selbstzahler
Preis€12 pro Diagnose

Unsere erfahrenen Ärzt*innen analysieren Deine Haut, bestimmen die Ursache Deiner Hautunreinheiten und stellen eine personalisierte Behandlung mit individuellen Wirkstoffen für Dich zusammen. Während der gesamten Behandlung stehst Du im engen Austausch mit unseren Ärzt*innen und die Wirkstoffe können regelmäßig an die Fortschritte Deiner Haut angepasst werden.

Diagnose via AppKein Befund, keine Kosten!

Welche Symptome treten im Alter auf und wie unterstützt FORMEL Skin mit gezielter Hautpflege ab 80?

Die Thematik der Hautpflege ab 80 gewinnt mit dem Alter eine andere Bedeutung, denn der Körper zeigt diverse Veränderungen:

  • Altersflecken: Diese entstehen häufig durch starke Sonneneinstrahlung. Die Hautpflege ab 80 legt den Fokus auf den Schutz vor weiteren Schäden und das Ausgleichen bestehender Verfärbungen.

  • Alterswarzen: Keine echten Warzen, sondern gutartige Hautwucherungen. In der Hautpflege ab 80 gilt es, diese sorgsam zu behandeln und zu schützen.

  • Rote Äderchen: Zeichen von übermäßiger Durchblutung und nicht, wie oft angenommen, geplatzte Äderchen.

  • Blutschwämme: Diese roten Flecken oder Knötchen entstehen, wenn Blutgefäße in der Haut sich ausdehnen.

  • Trockene und schuppige Haut: Ein häufiges Phänomen in der Hautpflege ab 80. Es kann zu Juckreiz führen und bedarf besonderer Feuchtigkeitspflege.

Auch wenn diese Symptome als störend empfunden werden, hat FORMEL Skin genau die richtigen Produkte, die auf die speziellen Anforderungen und Bedürfnisse der Haut ab 80 abgestimmt sind. Mit einer gezielten Hautpflegeroutine lassen sich viele dieser Erscheinungen mildern oder verhindern. Du kannst Dich für eine erste Diagnose und Online-Hautanalyse an das Online-Hautärzt*innenteam von FORMEL Skin wenden. Bei uns steht eine konstante, ärztliche Unterstützung an erster Stelle.

Hautpflege ab 80: Wie schenkst Du Deiner reifen Haut das Beste?

Die richtige Pflege für reife Haut, insbesondere bei der Hautpflege ab 80, steht auf zwei Säulen: die intensive Versorgung mit Feuchtigkeit und eine sanfte, aber gründliche Reinigung. Denn in diesem besonderen Alter verdient Deine Haut besondere Aufmerksamkeit und nur das Allerbeste.

  • Intensive Feuchtigkeitsversorgung

    Bei der Hautpflege ab 80 ist Feuchtigkeit das A und O! Feuchthaltefaktoren in Cremes helfen dabei, Wasser in der Hornschicht zu behalten. Ein typisches Merkmal im Bereich Hautpflege ab 80 ist ein gestörter Hydrolipidmantel, daher ist es essenziell, ihn zu ersetzen.

    Morgens: Wähle Öl-in-Wasser-Lotionen. Gerade für die Hautpflege ab 80 spenden sie der für Trockenheit anfälligen Gesichtshaut die dringend benötigte Feuchtigkeit.

    Abends: Reichhaltigere Cremes oder Öle sind hier der Schlüssel. Produkte mit Mandel- oder Jojobaöl, sowie weitere Hautpflegewirkstoffe sind besonders empfehlenswert, da sie über Nacht intensiv nähren.

  • Gentle Cleaning – die sanfte Reinigung

    Bei der Reinigung im Rahmen der Hautpflege ab 80 sollte Deine Haut weder gereizt noch gezerrt oder gedehnt werden.

    Geeignete Reinigungsmittel sind hautschonende Milchprodukte, Emulsionen oder Cremes mit rückfettenden Substanzen. Massiere diese sanft ein und entferne sie anschließend nach Anweisung.

    Beim Trocknen? Nutze ein weiches Frotteetuch oder Kosmetiktücher. Beim Baden oder Duschen gilt: Rückfettende Seifen, Ölbäder oder ölhaltige Duschgele sind bei der Hautpflege ab 80 ideal.

    Extra-Tipp: Bei der Hautpflege ab 80 ist es besonders wichtig, alkoholfreie Produkte zu wählen. Alkohol kann die Haut weiter austrocknen und zu Reizungen führen.

  • Die sensiblen Bereiche in Deiner Hautpflege ab 80

    • Halsvorderseite: Bei der Hautpflege ab 80 ist dieser Bereich besonders wichtig, da die Haut hier dünner ist und weniger Talg- und Schweißdrüsen aufweist. Das macht ihn anfälliger für Trockenheit und Falten.

    • Augenbereich: Ein kritischer Punkt in der Hautpflege ab 80. Die empfindliche Haut um die Augen benötigt besondere Zuwendung, um Trockenheitsfältchen und Augenfalten entgegenzuwirken.

    • Handoberflächen: Oft vernachlässigt, doch in der Hautpflege ab 80 essenziell. Die Haut an den Händen ist dünn und besitzt weniger schützende Drüsen, was sie besonders anfällig für äußere Einflüsse und Alterungsprozesse macht.

Deine Haut, unser Fachwissen: Ein perfektes Team in der Hautpflege ab 80

Im Laufe der Jahre verdient Deine Haut mehr als nur oberflächliche Pflege. Bei der Hautpflege ab 80 geht es darum, auf die Zeichen der Zeit zu hören und ihnen mit Verständnis und Sachkenntnis zu begegnen. Unser Hautfragebogen ist Dein erster Schritt zu einer maßgeschneiderten Pflege: Er hilft uns, Deine Bedürfnisse und Deinen Hauttypen exakt zu verstehen. Mit FORMEL Skin bekommst Du nicht nur Produkte, sondern ein ganzheitliches Konzept, das auf Deine einzigartigen Bedürfnisse eingeht. Vertraue auf die Expertise unseres Ärzt*innenteams und lass Dich von den spür- und sichtbaren Ergebnissen überzeugen. Weil jede Falte, jeder Fleck, jede Erinnerung zählt – und Deine Haut das Beste verdient.

Vorteile von FORMEL Skin: Keine Wartezeiten, digitale Intimsphäre & mehr!

FORMEL Skin

Konventionelle Behandlung

Keine Wartezeit

Lange Wartezeiten: Oft müssen Patient*innen auf einen freien Termin warten.

Digitaler Fragebogen

Papierbasierter Fragebogen: Man muss Formulare manuell und vor Ort ausfüllen

Digitale Intimsphäre

Physische Präsenz erforderlich: Notwendigkeit, sich physisch für Untersuchungen auszuziehen.

Diskretion

Weniger Privatsphäre: In der Praxis warten und von anderen gesehen werden.

Familienorientierte Lösung

Unbequem für Familien: Notwendigkeit, mit Kindern zur Praxis zu reisen und zu warten

Flexibilität bei der Terminwahl

Eingeschränkte Terminauswahl: Termine nur innerhalb der regulären Praxisöffnungszeiten.

Ortsunabhängigkeit

Ortsgebunden: Notwendig, zur Praxis zu reisen, vor allem für Menschen in abgelegenen Gebieten.

Geringeres Ansteckungsrisiko

Höheres Ansteckungsrisiko: Physischer Kontakt in der Praxis erhöht potenziell das Infektionsrisiko.

Zugang zu Spezialist*innen

Eingeschränkter Zugang zu Spezialist*innen: Man muss den Arzt/die Ärztin konsultieren, zu dem/der man geht.

Zeitersparnis

Zeitaufwand: Anfahrt zur Praxis und eventuelle Wartezeiten vor Ort.

Möglichkeit zur Zweitmeinung

Schwierigkeit, eine Zweitmeinung zu erhalten: Man muss einen weiteren Termin bei einem anderen Arzt vereinbaren.

Willst Du mehr zum Thema Slow Aging lesen?

Hier informieren!
  • logo-bazaar
  • logo-gq
  • logo-womens-health

FAQ

  • Warum ist die Hautpflege ab 80 anders als in jüngeren Jahren?

    Die Haut verändert sich mit dem Alter. Die Hautpflege ab 80 berücksichtigt den geringeren Feuchtigkeitsgehalt, den Verlust von Elastizität und andere altersbedingte Veränderungen, um die Haut optimal zu unterstützen.

  • Welche Inhaltsstoffe sollte in der Hautpflege ab 80 enthalten sein?

    Inhaltsstoffe wie Hyaluronsäure, Urea, Glycerin, Aloe Vera und Panthenol können hilfreich sein, um der Haut Feuchtigkeit zuzuführen. Öle wie Mandel-, Jojoba- oder Avocadoöl sind ebenfalls vorteilhaft, da sie rückfettend wirken und die Haut nähren.

  • Wie wirkt FORMEL Skin speziell bei Hautproblemen, die mit dem Alter auftreten?

    FORMEL Skin bietet eine maßgeschneiderte Pflege, die auf die speziellen Bedürfnisse der Haut ab 80 eingeht. Mit der Kombination aus medizinischen Inhaltsstoffen und pflegenden Substanzen wird die Haut intensiv genährt und unterstützt.

Keep Reading

View all