logo
hautpflege-ab-25Wirkstoffe

Benzoylperoxid (BPO) gegen Akne

In diesem Artikel

Leidest Du unter Akne und Pickeln? Benzoylperoxid (BPO) gehört mit zu den bekanntesten Wirkstoffen für die Behandlung von Akne, Pickel und Hautunreinheiten. Stell Dir vor, Du könntest endlich klarere und gesündere Haut haben, dank der richtigen Behandlung. In unserem Hautratgeber zeigen wir Dir, wie dieser Wirkstoff wirkt.

Und: Mit unserer Hautarzt-App erhältst Du online eine schnelle Diagnose (inkl. Rezept) von erfahrenen Ärzt:innen. Lade sie jetzt herunter und starte Deine Aknefrei-Reise mit der Hilfe unserer Expert:innen!

Patientin mit Akne-Creme im Gesicht

Das Wichtigste in Kürze

  • Definition und Anwendung: Benzoylperoxid ist ein antimikrobieller Wirkstoff, der speziell zur Therapie der Akne eingesetzt wird.
  • Benzoylperoxid Wirkung: Die antimikrobielle Wirkung von Benzoylperoxid beruht auf seinem Sauerstoff-freisetzenden Effekt. Es wirkt sekundär antientzündlich und komedolytisch, was bedeutet, dass es Entzündungen reduziert und die Bildung von Mitessern verhindert.
  • Anwendungshinweise: Benzoylperoxid-Creme sollte ein- bis zweimal täglich nach gründlicher Hautreinigung dünn auf die betroffenen Hautpartien aufgetragen werden.
  • Nebenwirkungen: Zu den unerwünschten Wirkungen gehören Kreuzallergien mit Benzoesäurederivaten, Hautreizungen, Erytheme (Rötungen) und Hautabschälungen. Es kann auch zu einer Bleichung von Haaren und Textilien kommen. Benzoylperoxid-Salbe sollte nicht bei starker Sonnenbestrahlung, im Bereich von Schleimhäuten oder bei einer Allergie gegen Benzoesäurederivate angewendet werden.
Jetzt App ladenKein Befund, keine Kosten!

Was genau ist Bezoylperoxid?

Der Wirkstoff Benzoylperoxid (BPO) kommt hauptsächlich bei der Behandlung gewöhnlicher Akne (Akne vulgaris) und akuten Entzündungen zum Einsatz und wird dabei in Form von verschreibungspflichtigen Cremes oder Gelen auf die Haut aufgetragen. 

Gleichzeitig ist er in vielen verschiedenen Varianten (z. B. als Waschlösung oder Lotion) mit niedriger Konzentration auch rezeptfrei erhältlich. Daher eignet sich BPO sehr gut für einen ganzheitlichen Therapieansatz, bei dem Du die dermatologische Behandlung auch durch Anpassungen bei Deiner Hautpflege, Deiner Ernährung und Deinem Lebensstil unterstützt.

Benzoylperoxid (BPO) gegen Akne: Diagnose und Rezept

Du leidest unter Akne? Zeit für eine Veränderung! Mit unserer App erhältst Du schnell eine professionelle Diagnose Deiner Akne-Probleme. Stell Dir vor, wie Du dank eines effektiven und personalisierten Behandlungsplans Deine Akne in den Griff bekommst. Indem Du unsere App herunterlädst und den Fragebogen ausfüllst, kann das Ärzt:innenteam Deine Haut über die bewährte Methode der Blickdiagnose untersuchen und auf dieser Basis den passenden Behandlungsplan zusammenstellen. Persönlich, individuell und vor allem: Kein langes Warten auf einen Termin — Diagnose und Hautanalyse in 24h an Werktagen. App runterladen, Fragebogen ausfüllen, Rezept erhalten. Starte jetzt Deine Akne-Behandlung!
  • app-apple-logo-dark
  • app-google-logo-dark

Der Wirkstoff Benzoylperoxid: Welche Wirkung hat er?

Benzoylperoxid wirkt antientzündlich, antibakteriell und leicht komedolytisch (Mitesser auflösend) – dadurch gehört es zu den wichtigsten Wirkstoffen für die effektive Behandlung von Akne und ist auch häufig Teil unserer FORMEL SKIN Hautpflege-Sets.

Die antibakterielle und antientzündliche Wirkung entsteht, da nach dem Auftragen auf die Haut reaktiver Sauerstoff freigesetzt wird (= Oxidation) und so die Anzahl an Bakterien in den oberen Hautschichten reduziert werden kann. Da BPO so besonders effektiv den Aknebakterien (Propionibacterium acnes – P. acnes) entgegenwirken kann, kommt es häufig zur Behandlung von entzündlichen Knötchen (Papeln) und Eiterbläschen (Pusteln bzw. Pickel) zum Einsatz. Die leicht komedolytischen (Mitesser auflösenden) Wirkung entsteht hingegen, indem BPO die Verbände der Hornzellen auflockert.

Hilft Akne-Creme mit Benzoylperoxid gegen meine Hautprobleme?

Um Deine Haut effektiv mit den richtigen Wirkstoffen zu behandeln, ist es wichtig, genau zu verstehen, mit welchem Akne-Typ Du es zu tun hast, denn es gibt viele verschiedene Hauttypen und -zustände. Das ist nicht immer einfach und oft mit stundenlangem Warten auf einen Termin verbunden. Bis jetzt! Denn mit FORMEL SKIN funktioniert die Hautanalyse & Diagnose ganz einfach per App. 

Erfahrene Ärzt:innen analysieren Deine Haut, stellen eine Diagnose und den passenden Behandlungsplan (inkl. Rezept) für Dich zusammen. Du erhältst eine Diagnose und Deinen personalisierten Behandlungsplan innerhalb von 24h* in der App und, falls nötig, ein Privat-Rezept bequem nach Hause geschickt.

Alles, was die Ärzt:innen von Dir brauchen, sind ein paar Informationen und eine Handvoll Fotos von Deiner Haut.

*Die 24h Diagnose gilt an Werktagen. An Wochenenden und Feiertagen kann es zu längeren Bearbeitungszeiten kommen.

fs_flyingiphone13_mockup
Alternative via App

So startest Du mit FORMEL SKIN – Schritt für Schritt:

  • App herunterladen: Beginne Deinen Weg zu besserer Hautpflege mit einem einfachen Download. Unsere App bietet Dir einen schnellen und unkomplizierten Zugang zur Hautdiagnose, ganz ohne die üblichen Wartezeiten für einen Termin beim Hautarzt.
  • Fragebogen ausfüllen: Teile uns Deine Hautgeschichte und Deine aktuelle Situation mit. Dieser Schritt ist wichtig, damit wir ein umfassendes Bild Deiner Hautprobleme erhalten und diese effektiv adressieren können.
  • Hautfotos hochladen: Eine Bild sagt mehr als tausend Worte – lade Fotos Deiner Haut hoch, damit unsere Ärzt:innen sich ein genaues Bild Deiner Situation machen können. Diese visuelle Komponente ist entscheidend für eine präzise Diagnose.
  • Fertig!
Diagnose via App erhalteninkl. Rezept & Behandlungsplan - Kein Befund, keine Kosten!

Deine Alternative zum Arztbesuch

Konventionelle Behandlung
logo
Wartezeit für einen TerminCa. 2 Monate
Wartezeit für einen TerminKeine
Ärztliche BetreuungNur mit Termin
Ärztliche BetreuungJederzeit verfügbar
PreisSprechstunde ab €60 für Selbstzahler
Preis€12 pro Diagnose

Unsere erfahrenen Ärzt:innen analysieren Deine Haut, bestimmen die Ursache Deiner Hautunreinheiten und stellen eine personalisierte Behandlung mit individuellen Wirkstoffen für Dich zusammen. Während der gesamten Behandlung stehst Du im engen Austausch mit unseren Ärzt:innen und die Wirkstoffe können regelmäßig an die Fortschritte Deiner Haut angepasst werden.

Diagnose via AppKein Befund, keine Kosten!

Wie werden mit Benzoylperoxid meine Pickel und Hautunreinheiten behandelt?

Eine Behandlung mit Benzoylperoxid eignet sich vor allem dann für Dich, wenn bei Dir regelmäßig leichte bis mittelschwere Hautunreinheiten auftreten. Der Vorteil: Benzoylperoxid gehört zu den Wirkstoffen, die bereits in niedrigen Dosierungen (ab 2,5 %) ihre volle Wirksamkeit entfalten

Der Wirkstoff wird dabei in der Regel in Form von Cremes verabreicht. Da bereits mehrfach belegt werden konnte, dass Benzoylperoxid besonders effektiv in Kombination mit anderen Wirkstoffen ist, kommt es häufig zusammen mit Antibiotika (z. B. Clindamycin) oder Retinoiden (Vitamin-A-Derivaten) wie Adapalen zum Einsatz. 

Ein wichtiger Nebeneffekt: In Kombination mit Benzoylperoxid besteht bei einer Behandlung mit Antibiotika eine geringere Wahrscheinlichkeit für die Entstehung sogenannter Resistenzen. Das bedeutet, dass sich Dein Körper weniger schnell an die Antibiotika gewöhnt und so auch die volle Wirksamkeit über einen längeren Zeitraum erhalten bleibt. 

Cremes mit Benzoylperoxid eignen sich dadurch optimal für Langzeitanwendungen, auch wenn die durchschnittliche Behandlungszeit normalerweise zwischen vier und zwölf Wochen liegt.

FORMEL SKIN bietet Dir die passende Lösung durch eine effektive und individuell abgestimmte Behandlung mit Benzoylperoxid als Wirkstoff. Mit unserer Expertise helfen wir Dir, Dein Hautbild nachhaltig zu verbessern – und das ist uns eine Herzensangelegenheit! Denn auch eine des Gründer-Trios, Dr. med. Sarah Bechstein, die gleichzeitig als Fachärztin für Dermatologie & Venerologie für FORMEL SKIN mitwirkt, litt in ihrer Jugend und nach dem Absetzen der Anti-Babypille unter Akne und unreiner Haut. Schon früh überlegte sie, wie eine erfolgreiche Akne-Therapie aussehen könnte. Gemeinsam mit Florian Semler und Anton Kononov gründete sie Anfang 2020 FORMEL SKIN mit der Vision durch individuell abgestimmte Hautpflege und einer Online-Dermatologie die Hautgesundheit zu revolutionieren!

Wie wende ich eine Akne-Creme mit dem Wirkstoff Benzoylperoxid richtig an?

Bei der Anwendung besteht ein wichtiger Unterschied zu vielen anderen Akne-Mitteln: Niedriger dosierte Benzoylperoxid-Produkte (bis 5 %) kannst Du nämlich bis zu dreimal täglich benutzen. BPO-Cremes oder -Gele mit höheren Konzentrationen (5 - 10 %) trägst Du aber am besten nur einmal täglich abends auf Deine gereinigte Haut auf. Die ersten positiven Effekte lassen sich häufig schon nach zwei Wochen erkennen.

Wichtig ist dabei vor allem, dass Du Dich zu Beginn der Behandlung nicht abschrecken lässt: Zunächst kann es nämlich zu einer Verschlechterung der Symptome kommen. Diesen Effekt bezeichnet man auch als “Erstverschlimmerung” oder “Aufblühen” der Akne (= “skin purging”). Erst danach folgt die sogenannte Komedolyse, bei der sich die Mitesser auflösen und sich das Hautbild allmählich bessert. 

Während des Aufblühens ist es ganz normal, dass sich Deine Haut leicht schält oder austrocknet. Wichtig ist, dass Du hier nicht versuchst, mit fettigen Salben oder Cremes gegenzusteuern, sondern immer darauf achtest, dass Du neben Deiner Benzoylperoxid-Creme nur feuchtigkeitsspendende Cremes auf Wasserbasis und ohne komedogene Stoffe, also Poren verstopfende Inhaltsstoffe, benutzt. Wir lassen Dich bei der Suche nach der passenden Begleitpflege nicht im Stich und erstellen Dir nach der Hautanalyse eine auf Dich abgestimmte Creme, die Du in Kombination mit Deiner BPO Salbe verwenden kannst. Somit ist Deine Haut immer optimal versorgt.

skincare7

Welche Nebenwirkungen können bei der Behandlung mit Benzoylperoxid auftreten?

Die gute Nachricht: Abgesehen vom “Aufblühen” – was mehr Teil der Behandlung als eine tatsächliche Nebenwirkung ist – zeigt sich Benzoylperoxid sehr gut verträglich und Dein Körper gewöhnt sich im Normalfall sehr schnell an den Wirkstoff, den wir auch aufgrund dessen häufig in unseren Pflegeprodukten verwenden. 

In den ersten Tagen kann es zu Rötungen, Schuppungen, ein Schälen der Haut oder zu einer Überempfindlichkeit bzw. Benzoylperoxid-Allergie kommen. Um diese vorab auszuschließen, empfehlen wir Dir, Produkte mit Benzoylperoxid zunächst für ein paar Tage am Unterarm zu testen und anschließend alle zwei Tage anzuwenden, damit sich Deine Haut an den Wirkstoff gewöhnen kann. 

Eine Allergie oder auch allergische Kontaktdermatitis kann sich jedoch jederzeit entwickeln – auch wenn man Benzoylperoxid bereits für ein paar Wochen vertragen hat. Tritt dieser Fall ein, wende das BPO-Produkt am besten nicht mehr an, nach ein paar Tagen sollte Deine Haut sich wieder beruhigen. Solltest Du einmal Bedenken haben, kannst Du Dich jederzeit mit unserem Ärzt:innenteam in Verbindung setzen. Sie helfen Dir schnell und ohne langes Warten in überfüllten Wartezimmern.

Ob und wie stark Nebenwirkungen auftreten, ist dabei auch immer von der Konzentration abhängig. Bei Produkten bis 5 % sind sie sehr selten, bei Konzentrationen Richtung 10 % treten sie häufiger auf. Sobald Dir etwas ungewöhnlich vorkommt, wendest Du Dich am besten direkt an Deine/n Ärzt:in.

Nutze dazu ganz einfach die „Ask Your Doctor“-Funktion in unserer App, um jederzeit Fragen zu stellen. Egal ob es um spezifische Hautprobleme, den Behandlungsverlauf oder allgemeine Hautpflegetipps geht, unsere Expert:innen stehen Dir zur Seite.

Benzoylperoxid während der Schwangerschaft: Kann ich es anwenden?

Benzoylperoxid gehört mit zu den Wirkstoffen, deren Anwendung als unbedenklich während einer Schwangerschaft oder der Stillzeit gilt. Wir raten Dir aber ganz generell dazu, die Behandlung im Vorfeld mit einem/r Ärzt:in abzusprechen. Bei FORMEL SKIN geschieht dies im Rahmen unserer digitalen Hautanalyse und unserem Fragebogen, ganz bequem von Zuhause aus am Handy. Und auch darüber hinaus: In der App von FORMEL SKIN hast Du jederzeit die Möglichkeit, über den Chat direkt mit Deinem persönlichen Arzt oder Deiner persönlichen Ärztin in Kontakt zu treten. Unser Ärzt:innenteam bei FORMEL SKIN ist stets darauf bedacht, Deine Anliegen ernst zu nehmen und sich ausreichend Zeit für Deine individuellen Bedürfnisse zu nehmen.

schwanger

Benzoylperoxid bei Akne: Worauf sollte ich achten?

Auch wenn bei der Behandlung nur selten Nebenwirkungen auftreten, gibt es einige andere Aspekte, die Du immer im Blick behalten solltest: 

  1. Körperstellen: Insbesondere höher dosierte Benzoylperoxid-Cremes oder -Gele sollten nicht in Kontakt mit Schleimhäuten, größeren Wunden oder Augen kommen. Sollte Dir das dennoch passieren, reicht es aus, die betroffene Stelle gründlich mit Wasser auszuspülen.

  2. Punktuelles Auftragen: BPO hat den Nebeneffekt, hauteigenes Vitamin E aufzulösen. Wir raten Dir deshalb dazu, die Produkte möglichst punktuell auf die betroffenen Hautstellen aufzutragen und vor allem nicht großflächig im Gesicht anzuwenden.

  3. UV-Strahlung: Da Benzoylperoxid die Lichtempfindlichkeit erhöhen kann, solltest Du Dich während der Behandlung bestmöglich aus der Sonne fernhalten und zudem keine Medikamente einnehmen, die ebenfalls Auswirkungen auf die Lichtempfindlichkeit haben können. Dazu gehört, täglich einen Sonnenschutz mit LSF 50 aufzutragen – auch an bewölkten Tagen.

  4. Bleichende Wirkung: Benzoylperoxid hat eine bleichende Wirkung. Diese ist zwar für die Haut völlig unbedenklich, kann sich aber stark auf Deine Textilien (z. B. Handtücher) sowie Haare, Augenbrauen oder Bart auswirken.

Wie immer gilt: Solltest Du Dir im Rahmen Deiner Akne-Therapie unsicher sein, wende Dich an die Expert:innen von FORMEL SKIN. Sie werden Dir dabei helfen, eine Lösung für Dich zu finden.

Vorteile von FORMEL SKIN: Keine Wartezeiten, digitale Intimsphäre & mehr!

FORMEL SKIN

Konventionelle Behandlung

Keine Wartezeit

Lange Wartezeiten: Oft müssen Patient:innen auf einen freien Termin warten.

Digitaler Fragebogen

Papierbasierter Fragebogen: Man muss Formulare manuell und vor Ort ausfüllen

Digitale Intimsphäre

Physische Präsenz erforderlich: Notwendigkeit, sich physisch für Untersuchungen auszuziehen.

Diskretion

Weniger Privatsphäre: In der Praxis warten und von anderen gesehen werden.

Familienorientierte Lösung

Unbequem für Familien: Notwendigkeit, mit Kindern zur Praxis zu reisen und zu warten

Flexibilität bei der Terminwahl

Eingeschränkte Terminauswahl: Termine nur innerhalb der regulären Praxisöffnungszeiten.

Ortsunabhängigkeit

Ortsgebunden: Notwendig, zur Praxis zu reisen, vor allem für Menschen in abgelegenen Gebieten.

Geringeres Ansteckungsrisiko

Höheres Ansteckungsrisiko: Physischer Kontakt in der Praxis erhöht potenziell das Infektionsrisiko.

Zugang zu Spezialist:innen

Eingeschränkter Zugang zu Spezialist:innen: Man muss den Arzt/die Ärztin konsultieren, zu dem/der man geht.

Zeitersparnis

Zeitaufwand: Anfahrt zur Praxis und eventuelle Wartezeiten vor Ort.

Möglichkeit zur Zweitmeinung

Schwierigkeit, eine Zweitmeinung zu erhalten: Man muss einen weiteren Termin bei einem anderen Arzt vereinbaren.

Willst Du mehr zum Thema unreine Haut lesen?

Hier informieren!
  • logo-bazaar
  • logo-gq
  • logo-womens-health

FAQ

  • Was macht Benzoylperoxid mit der Haut?

    Benzoylperoxid wirkt antibakteriell und reduziert die Anzahl der Akne verursachenden Bakterien auf der Haut. Es hilft auch, verstopfte Haarfollikel zu öffnen und fördert das Abschälen der äußeren Hautschicht, wodurch die Bildung von Mitessern und Pickeln verringert wird. Für eine individuell abgestimmte Anwendung bietet FORMEL SKIN eine persönliche Beratung, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

  • Ist Benzoylperoxid entzündungshemmend?

    Ja, Benzoylperoxid hat entzündungshemmende Eigenschaften. Es reduziert Rötungen und Schwellungen, die mit Akne einhergehen, und bekämpft gleichzeitig die Bakterien, die Akne verursachen. Bei Fragen zur Anwendung kannst Du Dich jederzeit an das Ärzt:innenteam von FORMEL SKIN wenden.

  • Wie lange dauert es, bis Benzoylperoxid wirkt?

    Die Wirkung von Benzoylperoxid kann je nach Person variieren, aber viele Menschen bemerken eine Verbesserung ihrer Akne nach etwa fünf Tagen regelmäßiger Anwendung. Für optimale Ergebnisse und eine deutliche Reduzierung der Akne kann es jedoch mehrere Wochen dauern. Mit FORMEL SKIN erhältst Du nicht nur das passende Produkt, sondern auch die professionelle Anleitung zur korrekten Anwendung. Auch überwachen wir durch regelmäßige Check-ins den Behandlungserfolg.

Keep Reading

View all