Pickel

Was tun gegen Pickel an den Oberarmen?

Die Oberarme sind vielleicht nicht die erste Körperstelle, an die man denkt, wenn es um Pickel und unreine Haut geht.

Hautprobleme wie Akne vulgaris und Keratosis pilaris können aber auch hier zum Auslöser für Pickel werden. Wir zeigen Dir, warum sie dort entstehen und wie Du sie mit FORMEL Skin auch von zu Hause aus wieder loswirst.

Unterstutzt von fuhrenden Ärzten & Apothekern

Inhaltsverzeichnis

Tipp vom Ärzt*innenteam

Dr. med. Sarah Bechstein

Fachärztin für Dermatologie

“Pickel an den Oberarmen von einer Keratosis pilaris zu unterscheiden, ist häufig gar nicht so einfach. Das Ärzt*innenteam hilft dir dabei und stellt eine personalisierte Behandlungs- und Pflegeroutine für Dich zusammen.”

Warum entstehen Pickel auf den Oberarmen?

Pickel am gesamten Körper – und auch an und unter den (Ober-)Armen – sind in vielen Fällen ein Symptom einer Akne vulgaris. Diese “gewöhnliche” Form der Akne entsteht aufgrund von hormonellen Veränderungen im Körper, bei denen ein Überschuss von männlichen Geschlechtshormonen dafür sorgt, dass die Haut besonders viel Talg produziert, der sich zusammen mit abgestorbenen Hautzellen in den Poren ablagert. Wir bemerken diese Ablagerungen als Mitesser (sogenannte Komedone).

Die Talgablagerungen in den Poren bieten Aknebakterien einen idealen Nährboden – sie vermehren sich und verursachen Entzündungen. Die Folge sind Pickel, Rötungen und Schwellungen, die typischen Symptome, die man auch von der Akne im Gesicht kennt.

Keratosis Pilaris: Kleine Pickelchen an den Armen

Viel häufiger als Akne vulgaris trägt die sogenannte Keratosis Pilaris, auch Reibeisenhaut genannt, die Verantwortung für unreine Haut an den Armen. Die kleinen Pickelchen, die sich dabei auf der Haut bilden, fühlen sich beim Berühren wie Gänsehaut an und treten nicht nur auf den Oberarmen, sondern auch am Po, an den Beinen und besonders den Oberschenkeln in Erscheinung. 

Auslöser ist eine genetisch bedingte Verhornungsstörung, bei der die Haut besonders viel Tag produziert und den Überschuss nicht rechtzeitig abstößt. Dabei entsteht ein Hornpfropf, der die Öffnungen der Haarfollikel der Haut verstopft, sodass sich dabei kleine, weiße Pickel-ähnliche Erhebungen bilden.

Keratosis pilaris tritt bei sehr vielen Menschen auf und ist prinzipiell vollkommen harmlos. Trotzdem empfinden viele das raue Hautgefühl als störend und möchten die Pickel an ihren Oberarmen schnell loswerden.

Pickel oder Keratosis pilaris?

Pickel von Keratosis pilaris zu unterscheiden und die passende Behandlung zu finden, ist nicht einfach. Bis jetzt! Denn mit FORMEL Skin kommt der Hausarzt zu Dir nach Hause.
Erfahrene Ärzt*innen analysieren online Deine Haut und stellen eine personalisierte Behandlung mit individuellen Wirkstoffen für Dich zusammen.

Alles, was sie von Dir brauchen, sind ein paar Informationen und eine Handvoll Fotos von Deiner Haut.

Geprüfte Experten
Geprüfte Experten

Die Ärzte mit denen wir arbeiten sind geprüfte Experten in ihrem Fachgebiet.

Was kann ich gegen Pickel an den Oberarmen tun?

Unabhängig davon, ob Akne vulgaris oder Keratosis pilaris die Ursache ist – In beiden Fällen empfehlen Ärzt*innen eine milde Pflegeroutine, die die Haut sanft von Hornschuppen, Talg und Schmutzrückständen befreit, ohne sie dabei zu irritieren. Das funktioniert sowohl mich chemischen als auch mit mechanischen Peelings sowie milden Duschgels, ohne irritierende Inhaltsstoffe. 

Im Anschluss an die Reinigung sollte die Haut an den Armen immer mit einer Feuchtigkeitspflege versorgt werden. Sie gleicht nicht nur den Feuchtigkeitshaushalt aus, sondern stabilisiert auch die Hautbarriere und beruhigt Entzündungen. Bei Pickeln auf den Oberarmen, solltest Du dafür auf eine leichte Bodylotion, ohne komedogene (poren-verstopfende) Inhaltsstoffe, zurückgreifen.

Wenn Pickel und Unreinheiten an den Oberarmen nicht verschwinden wollen, kann es hilfreich sein, sich von einem/r erfahrenen Dermatolog*in beraten zu lassen. Mithilfe von individuell ausgesuchten Wirkstoffen und einer Pflegeroutine, die zu den Bedürfnissen Deiner Haut passt, lassen sich Pickel am gesamten Körper wirksam behandeln. 

Wie behandeln Hautärzt*innen Pickel an den Oberarmen?

Wenn Pickel im Zusammenhang mit einer Akne vulgaris auch an den Oberarmen auftreten, verläuft die Behandlung in der Regel ähnlich wie an anderen Körperstellen: Hautärzt*innen empfehlen meist eine schonende, tägliche Pflegeroutine, die durch individuell ausgewählte, aktive Wirkstoffe ergänzt wird.

Zur Reinigung der Haut an den Armen eignet sich ein mildes Duschgel ohne Parfum, Parabene und Farbstoffe, das die Haut von Verunreinigungen, Schuppen und Schmutz befreit, ohne sie zu irritieren oder eine Allergie auszulösen. Damit die Haut nach dem Duschen nicht austrocknet, solltest Du sie täglich mit einer milden Feuchtigkeitspflege versorgen. Setze dabei auf Inhaltsstoffe wie Ceramide, Panthenol. Aloe vera und Shea Butter, die die Haut beruhigen, regenerieren und stabilisieren.

Wenn Du merkst, dass die Pickel an und unter den Armen regelmäßig auftreten oder nicht weggehen, solltest Du eine/n Ärzt*in um Rat bitten. Er/sie hat die Möglichkeit, Deine Haut mit (verschreibungspflichtigen) Wirkstoffen zu behandeln und Pickel an den Armen auch langfristig-wirksam zu behandeln. Zu den am häufigsten empfohlenen Wirkstoffen gehören dabei Derivate der Vitamin-A-Säure (Retinoide), Benzoylperoxid, Zink und Salicylsäure. Welche davon sich besonders gut für Deinen Hauttypen eignen, solltest Du im persönlichen Gespräch mit Deinem/r Ärzt*in herausfinden.

Unser neuartiger Ansatz

Hautfragebogen ausfüllen

Bilder von Deiner Haut aufnehmen

Zusammenstellung Deiner Formel durch Dein Ärzt*innenteam

Formel-Herstellung und Versand zu Dir

Durchgehend ärztliche Betreuung

+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
Starte Deine Haut-Analyse

und erhalte Deine individuelle Hautpflege-Formel

Pickel an den Armen loswerden mit FORMEL Skin

Jede Haut ist anders – wenn Du Pickel an den (Ober-)Armen behandeln willst, sollten deshalb auch die Produkte perfekt zu Dir und Deiner Haut passen. Das erfahrene Ärzt*innenteam stellt deshalb für Dich eine individuelle Hautpflege-Routine aus drei personalisierten Produkten (FORMEL, Reinigung & Pflege) zusammen. 

Indem Du unseren Online-Fragebogen ausfüllst, können sie darin genau die medizinisch wirksamen und freiverkäuflichen Inhaltsstoffe kombinieren, die zu Deinen Hautzielen passen und Dir so ein vollständig personalisiertes Hautpflege-Set und einen Behandlungsplan gegen Pickel an den Oberarm zusammenstellen.

Durch freiwillige Online-Check-Ins stehst Du bei FORMEL Skin im direkten Austausch mit dem Ärzt*innenteam und die Wirkstoffe können regelmäßig an die Fortschritte Deiner Behandlung angepasst werden. Deine persönliches Hautpflege-Set schicken wir Dir bequem nach Hause – Termine, Öffnungszeiten oder Wartezimmer gibt es bei uns nicht. 

 

Deine Vorteile mit FORMEL Skin:

  • Individuelles Behandlungs- & Pflegeset gegen Pickel an den Armen
  • Wirkstoffe auf Dich und Deine Haut zugeschnitten
  • Persönlicher Kontakt zu Deiner/m Ärzt*in
  • Keine Termine, keine Öffnungszeiten – Behandlung komplett von zu Hause
  • 2x40% sparen mit dem Code SKINCODE2x40

 

Unsere Behandlung hat Dich nicht überzeugt? Dann bekommst Du mit wenigen Klicks Dein Geld zurück! Wir bitten Dich darum, die Produkte mindestens 60 - 90 Tage auszuprobieren, damit sie richtig wirken können. Zeigen sich keine Ergebnisse, kannst Du uns über den Login ganz einfach Bilder von Deiner Haut schicken und bekommst Dein Geld normalerweise innerhalb von 7 Tagen wieder.

Kund*innenerfahrungen

beforeafter
Lejla (22) nach 10 Monaten
1. Juni 2020
review by Lejla (22) nach 10 Monaten

Mit ungefähr 16 Jahren begann meine Haut immer unreiner zu werden und ich habe wirklich jahrelang...

Mit ungefähr 16 Jahren begann meine Haut immer unreiner zu werden und ich habe wirklich jahrelang  vergeblich versucht, meine Akne irgendwie zu bekämpfen, bis ich auf FORMEL Skin gestoßen bin. Die Behandlung ist wirklich  super unkompliziert. […]. Ich für meinen Teil  habe durch FORMEL Skin wieder ein Stück  Lebensqualität zurückbekommen. Meine Haut ist nicht nur viel gesünder, sie sieht auch viel gesünder aus und fühlt sich auch so an.

beforeafter
Marcus (16) nach 5 Monaten
1. April 2021
review by Marcus (16) nach 5 Monaten

Ich würde mich außerdem noch gerne bei ihnen bedanken da sie mir einerseits sehr mit meiner Haut...

Ich würde mich außerdem noch gerne bei ihnen bedanken da sie mir einerseits sehr mit meiner Haut geholfen haben und andererseits auch immer einen sehr guten Support und extrem nette Ärzte haben. Vielen dank für alles.

beforeafter
Anja (23) nach 12 Monaten
18. Dezember 2021
review by Anja (23) nach 12 Monaten

Ich hatte schon seit meiner Pubertät Probleme mit meiner Haut, aber 2020 hatte ich Akne im ganzen...

Ich hatte schon seit meiner Pubertät Probleme mit meiner Haut, aber 2020 hatte ich Akne im ganzen Gesicht. Es gab fast kein Produkt, das ich nicht gegen meine Hautprobleme getestet hatte. Ende des Jahres bin ich dann auf Formel Skin gestoßen. Dank euch habe ich mein Selbstbewusstsein wieder zurück!!

Starte Deine Haut-Analyse

und spare 2x40% mit dem Code “SKINCODE2x40

Erste Ergebnisse in 4 Wochen

Dein/e Ärzt*in begleitet Dich während der gesamten Behandlung und passt die Wirkstoffe im Hautpflege-Set individuell an. Auch wenn jede Haut ein wenig anders ist, siehst Du so mit FORMEL Skin bereits nach 4 bis 6 Wochen erste Ergebnisse. 

Mit dem Code SKINCODE2x40 erhältst Du 40 % Rabatt auf die ersten beiden Behandlungsmonate – wenn Du nicht überzeugt bist, bekommst Du von uns Dein Geld zurück.

Dein Weg zu reiner Haut

add photos

Schritt 1

Fragebogen zu Deiner Haut ausfüllen
add photos

Schritt 2

3 Bilder für den Arzt aufnehmen
doctor treatment

Schritt 3

Das Ärzteteam bestimmt die Wirkstoffe
treatment delivery

Schritt 4

Formel wird angemischt und das Set versendet
doctor message

Schritt 5

Ärzteteam passt Deine Formel stetig auf Deine Haut an und ist für Dich da

Die passende Hautpflege gegen Keratosis pilaris an den Armen

Obwohl Keratosis pilaris nicht gefährlich ist, ist das raue Gefühl auf der Haut für viele Patient*innen sehr störend. In vielen Fällen können die kleinen Pickelchen relativ einfach entfernt werden. Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten:

  1. Regelmäßige Peelings: Um Deine Haut von Schuppen und Verhornungen zu befreien, kannst Du auf ein chemisches (z. B. BHA, AHA) oder ein mechanisches Peeling zurückgreifen. Um die Haut nicht zu irritieren, solltest Du Deine Arme nicht mehr als zweimal in der Woche peelen.
  2. Feuchtigkeitspflege: Im Anschluss an ein intensives Peeling ist es wichtig, die Haut mit ausreichend Feuchtigkeit zu versorgen. Besonders gut eignen sich sanfte Körperlotionen.
  3. Hornlösende Wirkstoffe: Urea (Harnstoff) tut Deiner Haut gleich auf zweifache Weise gut: Zum einen reguliert es den Feuchtigkeitshaushalt der Haut, zum anderen löst es Verhornungen in den Haarfollikeln der Haut auf. Ab einer Konzentration von 10 % wirkt Urea keratoplastisch (lockert Verbindungen zwischen den Hornzellen); und in höheren Konzentrationen hat es sogar einen keratolytischen Effekt (Hornzellen werden aufgelöst). Besonders wirksam sind Pflegeprodukte mit einem hochprozentigen Harnstoffgehalt von 20 bis 30 %.
  4. Vitamin A (Retinoide): Wirkstoffe aus der Gruppe der Vitamin-A-Derivate (z. B. Retinoide) unterstützen erwiesenermaßen die Erneuerung der Hautzellen. Sie können deshalb auch für die Heilung von Reibeisenhaut angewendet werden.

Dein Hautpflege-Set gegen Pickel an den Armen

Mit Deiner personalisierten Behandlung von FORMEL Skin wollen wir Dir eine vollständige Routine gegen Pickel oder Keratosis pilaris bieten. Deshalb erhältst Du von uns ein Set mit den Wirkstoffen, die perfekt zu Deiner Haut passen:
 

  • FORMEL mit aktiven Wirkstoffen gegen Pickel oder Keratosis pilaris
  • PFLEGE zur Verbesserung Deines Hautbilds
  • REINIGUNG für die optimale Aufnahme der Inhaltsstoffe

Eine ganzheitliche Behandlung gegen Pickel an den Oberarmen

Gerade gegen Körperakne und Pickel an den (Ober-)Armen, hilft auch eine Umstellung der Ernährung und des Lebensstils im Zuge eine ganzheitlichen, ärztlichen Therapie. Wir bei FORMEL Skin beraten Dich deshalb auch immer zu Themen, die außerhalb des Themas Hautpflege liegen – darunter Ernährung, Stress und Bewegung. 

Wenn Du häufig mit Pickeln am Oberarm zu tun hast, kann es helfen, auf Lebensmittel aus kurzkettigen Kohlenhydraten sowie (Halbfett-) Milchprodukte zu verzichten. Das muss nicht zwingend an einer Allergie liegen: Lebensmittel mit einem sogenannten hohen “glykämischen Index” erhöhen Deinen Blutzuckerwert und kurbeln somit auch die Talgproduktion der Haut an. Versuche, die folgenden Lebensmittel im Alltag zu meiden:

  • Verschiedene Zucker (z. B. Malz-, Traubenzucker & gezuckerte Getränke)
  • Weißer Reis
  • Kartoffeln & Pommes
  • Cornflakes & Weißbrot
  • Weißbrot

 

Neben einer Umstellung Deiner Ernährung, kannst Du im Alltag weitere Maßnahmen treffen, um Pickeln auf den Oberarmen vorzubeugen. Neben dem Verzicht auf Alkohol und Zigaretten solltest Du immer darauf achten, Kosmetika und Cremes ohne poren-verstopfende (komedogene) Inhaltsstoffe zu verwenden. Mit Sport und regelmäßiger Bewegung kannst Du außerdem die Sauerstoffzufuhr in Deine Haut erhöhen und sie so bei ihrer Regeneration unterstützen.

Weitere Informationen

Erhalte relevante Inhalte rund ums Thema Haut

Sicherer Einkauf
trusted shop
SEHR GUT
4.8/5.00
Käuferschutz
HautratgeberThemen
Sicherer Einkauf
trusted shop
SEHR GUT
4.8/5.00
Käuferschutz